Region Aktiv

Montag, 28. Mai 2018 09:52 Uhr

Eineinhalb Minuten pure Emotion

Warburg (red). "Jeder Moment ist Medizin.“ Diese Botschaft soll der neue Kinowerbespot vom Helios Klinikum Warburg vermitteln. Der Werbefilm läuft ab sofort im Cineplex Warburg in zwei Sälen. „Eineinhalb Minuten pure Emotionen“ – so beschreibt Produzent Martin Steinmetz von der Firma ATMS-Film den neuen Spot. In dem Clip geht es um einen kleinen Jungen, der in der Schule und beim Sport nicht bei der Sache ist, weil er sich um seine im Krankenhaus liegende Großmutte...

Montag, 28. Mai 2018 09:42 Uhr

28 Musikerinnen und Musiker geehrt

Warburg (tab). 28 Musikerinnen und Musiker sind am Samstag, 26. Mai, während des Frühlingskonzertes des Warburger Stadt- und Jugendorchesters geehrt worden. Für ihre 30-jährige aktive Zugehörigkeit erhielten Trompeter Dirk Faupel und Tubist Marcus Klenke die Goldene Nadel des Volksmusikerbundes. Seit 25 Jahren ist Saxofonistin Julia Schachten aktiv, und seit 20 Jahren sind Stefan Frese (Trompete), Kathrin Klenke (Flöte) und die Klarinettistinnen Patricia Hosse und Rebec...

Montag, 28. Mai 2018 09:35 Uhr

400 Besucher erleben Frühlingskonzert

Warburg (tab). 400 Besucher haben am Samstagabend, 26. Mai, ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Frühlingskonzert des Warburger Stadt- und Jugendorchesters in der Stadthalle erlebt. 120 Musiker präsentierten ihren Gästen dort einen bunten Melodienstrauß. Mit dem modernen Marsch „Alpenwelt“ von Anton Ulbrich eröffnete das Stadtorchester das große Konzert. Nach dem musikalischen Eröffnungsausflug in die Alpen ging die Reise weiter nach Belgien. Das Stadtorches...

Sonntag, 27. Mai 2018 11:41 Uhr

Motorradfahrer (29) bei Unfall verletzt

Warburg (red). Bei einem Verkehrsunfall auf der Ostwestfalenstraße (B 252) bei Warburg wurde am Samstag, 26.05.2018, gegen 11.15 Uhr ein 29-jähriger Motorradfahrer aus Warburg leicht verletzt. Er befuhr mit seiner Triumph in einer Gruppe die Bundesstraße von der Autobahn kommend in Richtung Brakel. In Höhe der Kreisstraße 11 wollte er nach rechts Richtung Warburg abbiegen. Ein 66-jähriger Porschefahrer aus Ettlingen, der hinter den Kradfahrern fuhr, schätzte die Situat...

Samstag, 26. Mai 2018 11:48 Uhr

Weg nach berühmtem Neurologen benannt

Warburg (tab). Hermann Oppenheim wurde 1851 in Warburg geboren und legte 1877 das Abitur am Gymnasium Marianum ab. Er wurde zu einem Mitbegründer der Neurologie und erlangte in Berlin wissenschaftlichen Weltruf. Zu seinen Ehren ist die Straßenverbindung zwischen der Petri-Stiege und der Hüffertstraße am Helios Klinikum Warburg „Hermann-Oppenheim-Weg“ genannt worden. Grußworte während der Eröffnungsfeier sprachen Klinikgeschäftsführer Christian Thiemann, Bernd Hue...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.