Politik

Mittwoch, 12. Juni 2019 08:56 Uhr

Mehr Geld für 1.110 Bäckerei-Beschäftigte im Kreis Höxter

Kreis Höxter/Warburg (red). Sie backen ab sofort größere Brötchen: Im Kreis Höxter bekommen die Beschäftigten in Bäckereien mehr Geld. Seit dem 1. Juni steigen die Löhne der unteren Lohngruppen um 55 Euro, in allen anderen Lohngruppen um 2,8 Prozent. Für die Beschäftigten mit den niedrigsten Einkommen ist das ein Plus von 3,5 Prozent. Das hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mitgeteilt. Die rund 1.110 Bäckerei-Beschäftigten im Kreis Höxter – v...

Mittwoch, 05. Juni 2019 10:51 Uhr

Zeckenalarm! Wie groß ist die Gefahr im Wald?

Kreis Höxter/Warburg (red). Wenn die Temperaturen steigen, passieren zwei Dinge gleichzeitig, die schlecht zusammenpassen: Viele Menschen suchen im Wald Erholung und angenehme Abkühlung – und die Zecken vermehren sich rasant, stets hungrig auf das Blut von Säugetieren und Menschen. Revierförster Stefan Befeld beantwortet 16 Fragen rund um das Problem mit den kleinen, nicht ungefährlichen Quälgeistern.

Herr Befeld, wann müssen wir uns im Wald vor Zecke...

Freitag, 31. Mai 2019 10:50 Uhr

Wenn die Miete zum Albtraum wird

Warburg (dph). „Albtraum Miete“ lautet das Motto der diesjährigen bundesweiten Aktionswoche der Schuldnerberatung vom 3. bis 7 Juni. Wohnraum wird speziell in Ballungsräumen bereits für Normalverdiener unerschwinglich. Arme oder überschuldete Menschen haben kaum noch eine Chance, eine bezahlbare Wohnung zu finden. „Bereits im Vorfeld scheitern viele Überschuldete bei der Wohnungssuche, weil ihre Schufaauskunft schlecht ist. Dabei sagt die Schufa überhaupt nichts d...

Montag, 27. Mai 2019 12:52 Uhr

Mildes Urteil für alleinerziehende Mutter (27)

Warburg (Rö). Wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz in 13 Fällen musste sich eine 27-jährige Warburgerin jetzt vor dem Warburger Schöffengericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft beschuldigte die Angeklagte, von 2016 bis 2018 mit Betäubungsmitteln wie Haschisch, Cannabis und Marihuana gehandelt sowie diese konsumiert, abgegeben und teilweise hergestellt zu haben. In acht Fällen geschah die Abgabe sogar an einen jugendlichen Drogenkonsumenten. Mit den...

Mittwoch, 22. Mai 2019 08:55 Uhr

Bürgersprechstunde des Landrates

Warburg (red). Landrat Friedhelm Spieker bietet am Donnerstag, 23. Mai, in der Warburger Nebenstelle der Kreisverwaltung in der Bahnhofstraße eine Sprechstunde für die Bürgerinnen und Bürger des Kreises an. Er ist in der Zeit von 17 bis 18 Uhr in Raum 208 zu sprechen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de