Blaulicht

Mittwoch, 20. Juni 2018 11:03 Uhr

Neue Erpressermasche im Kreis Höxter

Kreis Höxter (red). Aktuell mehren sich Strafanzeigen mit einer neuen Erpressermasche. Geschädigte erhalten von einem unbekannten Absender eine E-Mail. In dieser behauptet der Fremde, dass sich die oder der Angeschriebene pornographische Inhalte auf dem Computer angesehen und an sich eine sexuelle Handlung vorgenommen habe. Diese sei per Video aufgenommen worden und würde an die Kontakte der Geschädigten versendet werden. Um dies zu verhindern, werden die Angeschriebenen ...

Dienstag, 19. Juni 2018 14:13 Uhr

Audifahrer übersieht Unimog

Kreis Höxter/Bad Driburg (red). Am Dienstagvormittag, 19.06.2018, hat sich auf der Bundesstraße 64 bei Bad Driburg-Herste ein Verkehrsunfall zwischen einem Audi Q2 und einem Unimog des Landesbetriebes NRW ereignet. Ein 46-jähriger Mann aus Salzkotten befuhr um 11.05 Uhr die B 64 in Richtung Paderborn. Aus bislang nicht bekannten Gründen bemerkte er die Mäharbeiten des Unimog am rechten Fahrbahnrand nicht und fuhr ungebremst auf. Durch den Unfall wurden der Fahrer des Aud...

Donnerstag, 14. Juni 2018 13:02 Uhr

Lkw-Fahrer begeht Unfallflucht

Herlinghausen (red). Ein bislang unbekannter Fahrer eines weißen Kastenwagens hat am Mittwoch, 13.06.2018, gegen 17.00 Uhr in der Erser Straße in Herlinghausen eine Verkehrsunfallflucht begangen. In Höhe der Hausnummer 3 konnte ein Zeuge beobachten, wie ein weißer Kastenwagen rückwärts gegen eine Gartenmauer, einen Laternenpfahl und einen Telefonverteilerkasten gefahren ist. Ohne auszusteigen und sich um eine Schadensregulierung zu kümmern, setzte der Fahrer des weiße...

Dienstag, 12. Juni 2018 14:15 Uhr

VW-Bulli beim Einkaufen beschädigt

Warburg (red). Bereits am Mittwoch, 30. Mai, ereignete sich eine Unfallflucht in Warburg. In der Zeit von 13.10 bis 20.05 Uhr wurde ein grauer VW-Bulli im Bereich des Raiffeisenmarktes an der Landfurt und vor dem Rewe-Markt am Paderborner Tor von seinem Halter geparkt. Beim Einladen der Einkäufe am Rewe-Markt stellte er einen Schaden am Heck seines Fahrzeugs fest. Der Verursacher, der den Schaden im Bereich der beiden Örtlichkeiten verursachte, hatte sich entfernt, ohne ein...

Montag, 11. Juni 2018 11:18 Uhr

Falsche Polizisten rufen in Marienmünster an

Kreis Höxter/Marienmünster (red). Die Anrufe von angeblichen Beamten der Kriminalpolizei im Kreis Höxter gehen weiter. Am gestrigen Sonntagabend, 10.06.2018, meldeten sich insgesamt sieben Personen bei der Leitstelle der Polizei in Höxter und gaben an, dass sie in der Zeit von 20.15 Uhr bis 22.30 Uhr, Anrufe von angeblichen Polizeibeamten erhalten hätten. Diesmal sind offensichtlich Bürger aus dem Stadtgebiet Marienmünster Ziel der Betrüger gewesen. Erneut wurde angeg...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.