Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Blaulicht

Mittwoch, 17. März 2021 09:46 Uhr

Polizei führt weiterhin Aufbewahrungskontrollen von Schusswaffen durch

Kreis Höxter (r). Die Waffenbehörde der Polizei Höxter überprüft durch waffenrechtliche Vor-Ort-Kontrollen die sichere Aufbewahrung von Schusswaffen und Munition in den Wohnräumen der Waffenbesitzer. Das Innenministerium des Landes Nordrhein-Westfalen hält stichprobenartige Vor-Ort-Kontrollen der waffenrechtlichen Aufbewahrungspflichten für unentbehrlich, um die von den Waffen ausgehende Gefahr entgegenzuwirken. Daher wurde die Kreispolizeibehörde Höxter von der für das Waffenrecht...

Dienstag, 16. März 2021 10:16 Uhr

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

Borgentreich (r). Vier Personen wurden bei einem Verkehrsunfall auf der B 241 bei Borgentreich verletzt. Eine 77-Jährige war am Montag, 15. März, gegen 12 Uhr mit einem Ford Transit auf der Alten Bundesstraße in Richtung B 241 unterwegs. An der Kreuzung beabsichtigte sie, nach links auf die B 241 in Richtung Borgholz einzubiegen. Dabei achtete sie nicht auf einen Peugeot 107, der auf der B 241 von Borgholz kommend in Fahrtrichtung Warburg unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß im Einmünd...

Montag, 15. März 2021 13:03 Uhr

Schwerer sexueller Missbrauch in 105 Fällen: Angeklagter aus dem Kreis Höxter vor Gericht

Kreis Höxter/Paderborn (red). Schwerer sexueller Missbrauch von Kindern in 105 Fällen wird einem 73- jährigen Angeklagten aus dem Kreis Höxter zur Last gelegt. Der Angeklagte aus dem Raum Warburg habe sich an einer Minderjährigen vergriffen. Bei dem Übergriff, der vor 2012 stattgefunden habe, soll es aber nicht zum Geschlechtsverkehr gekommen sein. Zwischen Mai 2012 und Februar 2017 soll sich der 73-Jährige jedoch in 104 Fällen in seiner Wohnung an dem minderjährigen Mädchen vergang...

Montag, 15. März 2021 09:53 Uhr

Notarztwagen bei Einsatzfahrt verunglückt: Notärztin schwer verletzt

Bad Driburg/ Kreis Höxter (red). Am Samstag, 13. März, verletzten sich bei einem Alleinunfall eines Notarztfahrzeugs der Fahrer und eine Notärztin schwer. Der Notarzteinsatzwagen war gegen 10:20 Uhr auf der L 954 zwischen Bad Driburg und Neuenheerse zu einem Einsatz unterwegs. Auf regennasser und leicht schneebedeckter Fahrbahn setzte der 45-jährige Fahrer zu einem Überholmanöver an, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte in einem ansteigenden Graben gegen einen Baumstumpf. Das ...

Mittwoch, 10. März 2021 16:09 Uhr

Unfallstatistik vorgestellt: 20 Prozent weniger Unfälle auf den Verkehrswegen im Kreis Höxter

Kreis Höxter (TKu). Die Anzahl der Verkehrsunfälle auf den Straßen und Verkehrswegen im Kreis Höxter ist im vergangenen Jahr deutlich gesunken – um 20%. Es wurden erheblich weniger Verletzte, Sachschäden und damit verbundene Kosten verzeichnet, als noch im Jahr 2019. Der Rückgang sei laut dem Leiter der Direktion Verkehr der Kreispolizeibehörde Höxter, Norbert Lammers, auf den Corona-bedingten Lockdown zurückzuführen. Mit Sorge betrachtet Landrat Michael Stickeln jedoch die steige...

zum Anfang