Donnerstag, 02. August 2018 10:13 Uhr

Fahrbahnsanierungsarbeiten bei Bonenburg

Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift beginnt am Montag, 6. August, mit der Sanierung der L837 bei Bonenburg. Symbolfoto: Pixabay

Bonenburg (red). Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift beginnt am Montag, 6. August, mit der Sanierung der L837 bei Bonenburg. Die Fahrbahn wird zwischen der L828 und der Ortsdurchfahrt Bonenburg auf einer Länge von ca. 850 m erneuert. Brückeninstandsetzungsarbeiten an der Naurebrücke in Bonenburg werden parallel durchgeführt. Während der Arbeiten wird die Ortsdurchfahrt Bonenburg für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. Die Umleitung ist vor Ort ausgeschildert und führt in beiden Fahrtrichtungen über die L828 und die K17. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich Ende September 2018 abgeschlossen sein. Straßen.NRW investiert ca. 580.000 Euro aus Landesmitteln in diese Maßnahme.

 

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de