Montag, 13. Mai 2019 08:59 Uhr

Polizei sucht Audi-Fahrer

Am Freitag, 10. Mai, gegen 18.35 Uhr kam es in der Bahnhofstraße in Warburg zu einem Verkehrsunfall. Symbolfoto: Tanja Sauerland

Warburg (red). Am Freitag, 10. Mai, gegen 18.35 Uhr kam es in der Bahnhofstraße in Warburg zu einem Verkehrsunfall. Ein unbekannter Fahrzeugführer hatte beim Ausparken den Ford C-Max einer 63-Jährigen im Frontbereich beschädigt. Der etwa 50-jährige männliche Fahrzeugführer mit braunen Haaren verließ mit seinem Fahrzeug, einem roten Audi, die Unfallstelle, obwohl die Geschädigte noch versuchte, ihn aufzuhalten. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1250 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Höxter unter 05271/9620.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de