Wirtschaft

Samstag, 30. Juni 2018 10:48 Uhr

Sozialamt geschlossen

Warburg (red). Aufgrund der Teilnahme an einer Fortbildung bleiben die Büros des Sozialamtes der Stadtverwaltung Warburg am 2. und 3. Juli geschlossen. Die Hansestadt Warburg bittet die Bürgerinnen und Bürger für diese Einschränkung um Verständnis.

Freitag, 29. Juni 2018 10:16 Uhr

Kanalsanierungsarbeiten in der Unterstraße

Warburg (red). Am Montag, 2. Juli, beginnen im gesperrten Bereich der Unterstraße in Warburg, im Abschnitt zwischen Gebrüder-Warburg-Platz und Pottgasse, geschlossene Kanalsanierungsarbeiten. Das Kommunalunternehmen der Stadt Warburg bittet um Verständnis, dass für etwa eine Woche die dort vorhandenen Parkplatzflächen nicht genutzt werden können und ein Befahren des Abschnitts teilweise nicht möglich ist.

Mittwoch, 27. Juni 2018 09:44 Uhr

Einschulungsuntersuchungen künftig an zwei Standorten

Kreis Höxter/Warburg (red). „Die Personalsituation im Gesundheitsdienst ist weiterhin angespannt. Doch freuen wir uns, dass wir unser Ärzteteam ab Oktober um eine halbe Stelle verstärken können“, erklärte der Leiter des Kreisgesundheitsamtes, Dr. Ronald Woltering, in der öffentlichen Sitzung des Kreistages des Kreises Höxter am Dienstag, 26. Juni: „Deshalb können wir die Einschulungsuntersuchungen künftig im Kreishaus und an einem weiteren Standort planen."

Freitag, 22. Juni 2018 09:56 Uhr

Hardehausener Sommerfest - Die Landvolkshochschule neu entdecken

Hardehausen (red). Zum vierten Hardehausener Sommerfest sind alle Interessierten mit und ohne Familien für diesen Sonntag, 24. Juni, eingeladen. Das Fest beginnt um 11 Uhr mit einem gemeinsamen Gottesdienst in der Kirche. Für die Kinder besteht ein durchgehendes Betreuungsangebot mit Spielen, Basteln und Stockbrot backen. Alle Erwachsenen haben somit die Möglichkeit, an unterschiedlichen Kurzworkshops teilzunehmen, sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen oder Hardehause...

Montag, 11. Juni 2018 10:07 Uhr

Schüler gestalten neue Homepage für das Hüffertgymnasium

Warburg (red). Es ist eine alte Tradition am Hüffertgymnasium, dass Schülerinnen und Schüler des Abiturjahrgangs durch unterschiedliche Kunstprojekte der Schule zum Abschluss ihrer Laufbahn etwas Bleibendes hinterlassen. Die Säulen in der Pausenhalle bekommen passend zum Abimotto ein neues Motiv, Wände werden bemalt, oder neue Sitzgelegenheiten für Schüler werden entworfen und gebaut. Lukas Pieper und Dominik Guzinski hielten die Homepage des HGW für nicht mehr „up ...

Werbung
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de