Donnerstag, 23. Mai 2019 08:49 Uhr

Zuwachs im Wisentgehege: Kalb „Eggeblümchen“ geboren

Die neunjährige Wisentkuh „Egile“ hat das Kalb „Eggeblümchen“ (Mitte) zur Welt gebracht.

Hardehausen (red). Bei den Bergwisenten in Hardehausen wohnt seit Dienstag, 21. Mai, ein Tier mehr: Die neunjährige Wisentkuh „Egile“ hat das Kalb „Eggeblümchen“ zur Welt gebracht. „Eggeblümchen“ ist das 205. Kalb in Hardehausen und nach dem vier Wochen alten Bullen „Eggestern“ das zweite Kalb in diesem Jahr.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de