Werbung
Donnerstag, 17. Mai 2018 11:15 Uhr

Kicken in der Knautschzone

Am Sonntag, 24.06.2018, lädt das Helios-Klinikum Warburg gemeinsam mit dem Warburger Sportverein zum 3. Warburger Helios-Bubble-Soccer-Cup ein. Anstoß ist um 10 Uhr auf dem Hüffertsportplatz. Archivfoto: Helios-Klinikum

Warburg (red). Am Sonntag, 24.06.2018, lädt das Helios-Klinikum Warburg gemeinsam mit dem Warburger Sportverein zum 3. Warburger Helios-Bubble-Soccer-Cup ein. Anstoß ist um 10 Uhr. In den vergangenen Jahren haben das Helios-Klinikum Warburg und der Warburger Sportverein bereits zwei Bubble-Soccer-Cups ausgetragen und damit Hobby-Kickern und Freizeitsportlern einen sportlichen Tag bereitet. „Bereits im Anschluss an das Turnier haben die ersten Mannschaften ihre Teilnahme beim nächsten Cup angemeldet, weshalb ich mich dazu entschlossen habe, die Tradition meines Vorgängers fortzuführen", so der neue Klinikgeschäftsführer Christian Thiemann. Auch Volkhard Leifels vom Warburger Sportverein schließt sich dem Klinikchef an: „Die ersten zwei Cups waren ein voller Erfolg und machen Freude auf einen dritten Durchgang." Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren, damit die Sportler auch in diesem Jahr wieder auf Ihre Kosten kommen. Ausgetragen wird das diesjährige Turnier wieder auf dem Hüffertsportplatz in Warburg. Gespielt wird auf Kleinfeldern mit entsprechender Spieldauer. Es wird auch wieder in Mixed-Teams gespielt. Immer mindestens zwei Frauen und zwei Männer müssen dazu in einem Team sein. Ein Team setzt sich aus mindestens sieben Teilnehmern zusammen, die 16 Jahre oder älter sein müssen. Neben dem Turnier wird es weitere Attraktionen geben, um nicht nur die teilnehmenden Teams bei Laune zu halten, sondern auch die mitreisenden Fans. Sport, Spaß und Spannung sind an diesem Tag also für die ganze Familie garantiert! Für das leibliche Wohl der Teilnehmer und Besucher sorgt der Warburger Sportverein. Preisgelder: 1. Platz: 300 € 2. Platz: 200 € 3. Platz: 100 €, Überraschungs-Sonderpreis für den lustigsten Namen. „Wir freuen uns auf die zahlreiche Teilnahme sportbegeisterter Hobbykicker und einen spannenden Turnierverlauf", sagt Daniel Gottschalk, Beauftragter des Betrieblichen Gesundheitsmanagement im Klinikum. Anmeldungen nimmt Maike Hesse, Referentin Unternehmenskommunikation und Marketing, verbindlich bis zum 17. Juni 2018 per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder per Post Helios Klinikum Warburg, Hüffertstraße 50, 34414 Warburg entgegen. 20 € Startgebühr pro Team sind im Voraus zu überweisen.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de