Dienstag, 12. Mai 2020 13:50 Uhr

Gut aufgestellt für die Kommunalwahl: SPD im Stadtgebiet Borgentreich wählt Kandidatinnen und Kandidaten

Die Kandidatinnen und Kandidaten zur Kommunalwahl 2020 (von links): Reiner Dohmann, Tobias Dierkes, Torsten Formella, Gaby Römer, Julia Franzmann, Stefan Wäsche, Gina Sophie Stock, Hubertus Herbold, Franz-Josef Wilmes, Marcel Franzmann, Peter Wille und Hubertus Eikenberg (es fehlt Valentin Hermann) (Hinweis: Das Bild ist vor der Kontaktsperre entstanden )

Borgentreich (red). Die Kommunalwahlen am 13. September 2020 werfen auch in Borgentreich ihre Schatten voraus. So hat der SPD Stadtverband im März die Bewerberinnen und Bewerber für die Wahlkreise im Stadtgebiet gewählt. „Wir haben ein Team aufgestellt, dass die Gesellschaft im Stadtgebiet abbildet: Frauen und Männer, alle Altersklassen von Mitte 20 bis 60, erfahrene Kommunalpolitiker und Neubewerber mit frischen Ideen“, berichtet der Stadtverbandsvorsitzende Marcel Franzmann und ergänzt, dass es gelungen sei, in fast allen Wahlkreisen Personen aus den Orten aufzustellen, die diese bestmöglich im Kommunalparlament vertreten können.

Folgende Wahlkreiskandidatinnen und -kandidaten wurden gewählt: Borgenteich: Hubertus Eikenberg, Hubertus Herbold, Reiner Dohmann; Lütgeneder: Peter Wille; Rösebeck: Stefan Wäsche; Körbecke: Gina Sophie Stock; Bühne: Julia Franzmann, Marcel Franzmann; Manrode/Muddenhagen: Valentin Hermann; Natzungen: Torsten Formella; Borgholz/Natingen: Franz Josef Wilmes; Borgholz: Gaby Römer; Großeneder: Tobias Dierkes.

„In den letzten Jahren haben wir wesentliche Weichen für die stetige Weiterentwicklung der Stadt und des Stadtgebietes gestellt, zum Beispiel im Bereich der Schulen und Kindergärten. Aber natürlich auch eigene Anträge zur Entwicklung der Stadt eingebracht und die Vorhaben der Stadt kritisch diskutiert und hinterfragt“, so der Fraktionsvorsitzende Hubertus Eikenberg. Die erfolgreiche Arbeit soll in den kommenden Jahren fortgesetzt werden, denn die SPD hat noch viele Ideen. Stichpunkte sind hier unter anderem der Tourismus, der Ausbau von Radwegen, der Glasfaserausbau sowie die Schulen und Kindergärten.

Foto: SPD

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de