Schnellkontakt: redaktion@warburg-news.de   -    Telefon: 0 173 - 19 25 674



Jobbörse Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Sportkurve Immobilien


29.06.2016 - 07:10 Uhr

HPZ feiert Sommerfest

Warburg (tab). Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Das Heilpädagogische Therapie- und Förderzentrum (HPZ) St. Laurentius veranstaltet an diesem Sonntag, 3. Juli, sein Laurentiusfest. Das Patronatsfest beginnt um 11 Uhr mit dem Hochamt auf dem Festplatz vor dem Haus Betlehem auf dem Gelände der Einrichtung am Stiepenweg. Um 12.15 Uhr werden der Einrichtungsleiter Matthias Schmidt und Vertreter des Beirates die Gäste begrüßen. 20 Aktionsstände locken von 12.30 Uhr an mit attraktiven Mitmach-Angeboten.

 

25.06.2016 - 09:47 Uhr

Sommerkonzert des Hüffertgymnasiums

Warburg (red). Das traditionelle Sommerkonzert des Hüffertgymnasiums Warburg findet an diesem Donnerstag, 30. Juni, im Pädagogischen Zentrum (PZ) am Wachtelpfad statt. Los geht es um 19 Uhr. Dann wollen die Schülerinnen und Schüler in verschiedenen musikalischen Ensembles die Zuhörerschaft mit sommerlichen Tönen erfreuen. So werden die Orchester der Klassen 5 und 6, das Mittelstufenorchester, der Oberstufenchor und die Bigband zu hören sein.

 

23.06.2016 - 08:03 Uhr

138 Hüffertschüler haben ihr Abi in der Tasche

Warburg (red). In diesem Jahr haben alle 138 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q2 ihre Abiturprüfung am Hüffertgymnasium in Warburg bestanden. Sie wurden am Freitag, 17. Juni, im Rahmen einer Feierstunde verabschiedet:

 

23.06.2016 - 07:08 Uhr

Rückenwind aus Warburg

Warburg (red). Der SPD-Ortsverein der Hansestadt Warburg hatte Marcel Franzmann, den Vorsitzenden des SPD-Stadtverbands Borgentreich und Bewerber um die Landtagskandidatur für die SPD im Kreisgebiet Höxter, zu einem Gedankenaustausch nach Warburg eingeladen. „Wir haben mit Marcel Franzmann einen möglichen Kandidaten, der glaubwürdig für einen Generationenwechsel und für neue Ideen steht. Politik lebt von neuen Denkanstößen und vom Wettbewerb“, sagt der Vorsitzende der Warburger SPD, Christoph Dolle. Die SPD brauche im Wahlkampf Kontur und eine klare inhaltliche und persönliche Abgrenzung zu anderen Parteien. Dafür stehe Marcel Franzmann als Chef der Kreis-Jusos wie kein Zweiter, so Dolle weiter.

 

23.06.2016 - 06:34 Uhr

„Die Welt ist voller Lösungen“

Warburg (sbe). Wie soll die Welt von morgen aussehen? Wie können wir unseren Kindern und Enkeln eine bessere Welt hinterlassen? Diese und ähnliche Fragen werden immer wieder gestellt. Mit >Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen< kommt jetzt ein Film in die Kinos, der Antworten zeigt. Allerdings nicht die eine perfekte Lösung, sondern viele verschiedene Ansätze, die in ihrer Summe etwas bewegen können. Das Warburger Kino Cineplex und die Transition Town Initiative Warburg zeigen am Dienstag, 28. Juni, um 19.30 Uhr den preisgekrönten Dokumentarfilm >Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen<.

 

20.06.2016 - 07:56 Uhr

Schläfrigkeit - Eine häufige Unfallursache im Straßenverkehr

Warburg (red). Laut einer Studie der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin gaben 42,5 Prozent der Befragten an, in der vorausgehenden Nacht vor einem Unfall infolge Einschlafens am Steuer schlecht geschlafen zu haben. 34 Prozent sahen sich als einen gewohnheitsmäßigen schlechten Schläfer. Zum Tag des Schlafes am Dienstag, 21. Juni, gibt Dr. Silke Blanck-Pennig, Oberärztin der Abteilung für Innere Medizin am Helios-Klinikum in Warburg, Tipps.

 

18.06.2016 - 08:18 Uhr

Kleine Forscher ganz groß

Peckelsheim (sbe). Wie baut man auf einer schiefen Ebene aus zahlreichen Bauklötzen einen Weg, so dass eine Kugel möglichst lange bis nach unten braucht? Was ist starke Luft? Und wie klingt eigentlich eine mit Wasser gefüllte Vase? Diesen und weiteren Fragen sind die Schülerinnen und Schüler der Sankt-Nikolaus-Grundschule Peckelsheim in den vergangenen zehn Tagen auf den Grund gegangen. Am Freitag, 16. Juni, stellten sie ihre Experimente und Erkenntnisse auf einer >Miniphänomenta< ihren Eltern, Geschwistern und Großeltern vor. Auch die Kinder des Familienzentrums Am Park, die in diesem Sommer eingeschult werden, kamen zum Kennenlernen und Experimentieren.

 

17.06.2016 - 08:19 Uhr

Angehende Azubis erkunden Ausbildungsbetrieb

Kreis Höxter (red). „Wir freuen uns, Sie und Ihre Eltern in Ihrem zukünftigen Ausbildungsbetrieb, der Vereinigten Volksbank, begrüßen zu dürfen.“ Mit diesen Worten hieß Bankvorstand Birger Kriwet die angehenden Auszubildenden zu einem ersten Kennenlernen in der Bad Driburger Geschäftsstelle der Bank Willkommen. „Die letzten Prüfungen und Klausuren sind geschrieben, und jetzt dauert es nicht mehr lange, bis es los geht“, sagte Birger Kriwet. Denn am 1. August ist es soweit. Dann beginnen sieben neue Azubis ihre Ausbildung als Bankkauffrau/-mann in der Vereinigten Volksbank eG.

 

17.06.2016 - 06:58 Uhr

42 Küken schlüpfen im Klassenzimmer

Warburg (tab). Riesen-Aufregung herrscht derzeit in der Klasse 3c der Johannes-Daniel-Falkschule in Warburg: Dort sind in dieser Woche 42 Küken geschlüpft. Drei Wochen lang hatten sich die 22 Drittklässler um die Eier verschiedener Hühnerrassen gekümmert. Sie lagen in einem Brutkasten in ihrem Klassenzimmer. So viel Fürsorge wurde nun belohnt. Die frisch geschlüpften Küken mit gelbem, braunem und gestreiftem Flaum purzeln seit Mittwoch in einem großen Pappkarton übereinander. Ihr zartes Piepsen geht in den entzückten Rufen der Kinder fast unter. „Als es das erste Mal gepiepst hat, kullerten mir Freudentränen die Wange hinunter“, erinnert sich Josy.

 

15.06.2016 - 08:04 Uhr

Giftige Schönheit beginnt zu blühen

Kreis Höxter/Warburg (red). Weiße Blüten, ein dicker, grüner Stängel mit kleinen roten Flecken und dazu große, gezackte Blätter – so sieht der Riesen-Bärenklau aus. Derzeit blüht die gefährliche Pflanze wieder an vielen Flüssen oder Wiesen. Der Kreis Höxter warnt deshalb vor dem Gesundheitsrisiko und ruft dazu auf, Standorte der Pflanze zu melden. Der Pflanzensaft des Riesen-Bärenklaus setzt den natürlichen Lichtschutzfaktor der menschlichen Haut herab. Unter Einfluss von Sonnenlicht entwickeln sich oft erst Stunden oder Tage nach dem Hautkontakt teils schmerzhafte Brandwunden und Blasen, die schlecht abheilen und bleibende Hautschäden verursachen können.

 

14.06.2016 - 07:22 Uhr

Seniorensportlerinnen besichtigen Geriatrie

Warburg (red). 20 Damen der Seniorensportgruppe des FC Großeneder/Engar haben jetzt die neue geriatrische Abteilung im Helios-Klinikum in Warburg besichtigt. Oberarzt Dr. Michael Krug gab spannende Einblicke in das Konzept der altersmedizinischen Abteilung und verschaffte Einblicke in Krankheitsbilder, Behandlung und Behandlungsdauer. Ebenso erklärte er die verschiedenen Testverfahren, die jeder geriatrische Patient durchläuft, um den individuellen Status zu ermitteln und das Therapiekonzept im therapeutischen Team individuell festzulegen. „Einer der wichtigsten therapeutischen Ansätze in der Geriatrie ist die Hilfe zur Selbsthilfe“, erklärte Kerstin Röttges, Stationsleiterin und geriatrische Fachkraft, den Gästen.

 

13.06.2016 - 06:52 Uhr

Muslime laden zum Fastenbrechen ein

Warburg (red). Für viele Muslime im Kreis Höxter zählt der Fastenmonat Ramadan zu den wichtigsten religiösen Ereignissen des Jahres. Gemeinsam mit dem Kommunalen Integrationszentrum des Kreises Höxter lädt der Islamische Kulturverein IKV Warburg (Hinter der Mauer Nord 4) für diesen Samstag, 18. Juni, zum gemeinsamen Fastenbrechen ein. Los geht es um 21 Uhr.

 

09.06.2016 - 08:22 Uhr

Danke für 676 Jahre treue Dienste

Warburg (red). Kornelia Weiser, Günter Seibt und Birgit Drolshagen sind seit 35 Jahren im Warburger Krankenhaus beschäftigt. Für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit wurde das Trio jetzt während einer Feierstunde in der Deele in Germete geehrt. Birger Meßthaler, Geschäftsführer des Helios-Klinikums Warburg, Ärztlicher Direktor Dr. Ludger Wesche und Pflegedirektorin Andrea Störmer nahmen die Auszeichnungen vor.

 

09.06.2016 - 07:53 Uhr

Vorhang auf: Zweimal Theater im PZ

Warburg (red). In diesem Jahr findet eine doppelte Premiere statt: Erstmals gibt es zwei Literaturkurse am Hüffertgymnasium in Warburg, die beide am Mittwoch, 15. Juni, ihre Inszenierungen im Pädagogischen Zentrum am Wachtelpfad präsentieren möchten. Los geht es um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Gezeigt werden die Stücke >Die Welle< und >Alice im Anderland<. Die Reihenfolge der beiden Aufführungen ist ausgelost worden. Die Kurse bestehen jeweils aus 22 Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 11 und 12, die seit diesem Schuljahr unter der Leitung von Susanne Krekeler und Dr. Petra Annen unterschiedliche Stilmittel und Formen des Theaterspielens erproben.

 

09.06.2016 - 07:36 Uhr

Rotary-Orchester gibt Benefizkonzert

Warburg (red). Das Rotary-Orchester Deutschland gibt an diesem Samstag, 11. Juni, ein Benefizkonzert in der evangelischen Kirche Maria im Weinberg in Warburg. Das zweistündige Konzert beginnt um 19 Uhr. Anspruchsvolle Werke von Giacomo Puccini, Henry Purcell und Felix Mendelssohn-Bartholdy stehen auf dem Programm. Dem Rotary-Orchester gehören etwa 80 versierte Amateurmusiker an. Sie verbindet die Liebe zur Musik. Begleitet wird das Orchester an diesem Abend vom Meckenheimer Kammerchor. Als Solisten wollen Johann Penner (Tenor) und Ralf Riehl (Bassbariton) das Warburger Publikum überzeugen. Die künstlerische Leitung des Orchesters hat Rasmus Baumann inne. Der Dirigent ist Generalmusikdirektor der neuen Philharmonie Westfalen, dem Opernorchester des >Musiktheaters im Revier< (MiR) in Gelsenkirchen.

 

08.06.2016 - 07:53 Uhr

9. Hardehausener Tage der Literatur

Hardehausen (red). Wie können Bücher generationenübergreifend schmackhaft gemacht werden? Und wie gewinnt Literatur bei Männern und Frauen, Mädchen und Jungen neue Interessierte, neue LeserInnen? Die 9. Hardehausener Literaturtagung von Freitag bis Sonntag, 17. bis 19. Juni, stellt sich diesen Fragen und gibt zahlreiche Anregungen, wie Bücher erlebt werden können. Auch diese Tagung widmet sich der Herausforderung durch Flüchtlinge. Welche Beiträge Bücher zur Integration leisten können, steht im Einführungsvortrag auf dem Programm. Konkrete Ausfaltungen und Erfahrungen dazu werden in einem Workshop am Samstag vertieft.

 

08.06.2016 - 07:33 Uhr

1. Warburger Helios-Bubble-Soccer-Cup

Warburg (red). Gemeinsam mit den Warburger Sportfreunden 08 veranstaltet das Helios-Klinikum am Sonntag, 3. Juli, den >1. Warburger Helios-Bubble-Soccer-Cup< auf dem Sportplatz in der Diemelaue. Los geht es um 10 Uhr. Teilnehmen können alle, die Spaß am Sport haben und über 16 Jahre alt sind. „Fußball-Kenntnisse sind beim Bubble-Soccer definitiv nicht erforderlich“, sagt Klinikgeschäftsführer Birger Meßthaler. Gespielt wird in aufblasbaren Bällen, bei denen nur die Beine frei sind. Um das Spiel nicht zu anstrengend zu gestalten, dauert eine Einheit sieben Minuten.

 
Anzeige

07.06.2016 - 10:15 Uhr

Einkaufen nach Ladenschluss

Warburg (tab). Einkaufen nach Ladenschluss - nicht möglich? Doch! Beim sogenannten >Private Shopping<. So heißt das neue Einkaufserlebnis bei Wilke Moden in Warburg. Geschäftsinhaberin Heike Ritgen und ihre MitarbeiterInnen sind von sofort an auch außerhalb der Öffnungszeiten für ihre Kundschaft da. Dieses neue Angebot nutzten am Freitagabend, 3. Juni, erstmals Freundinnen aus Warburg, die tagsüber aus beruflichen Gründen und anderen Verpflichtungen nicht immer die Zeit finden können, gemeinsam zu shoppen.

 

06.06.2016 - 07:37 Uhr

Matthias Kettschau seit 30 Jahren aktiver Musiker

Warburg (sbe). Die Auftritte des Jugendorchesters und der Junior Band zeigten am Samstag, 4. Juni, anschaulich, wie viel Wert auf die Ausbildung des Musikernachwuchses gelegt wird. Dass sich dieses Engagement lohnt, zeigten die Ehrungen für die aktive Zugehörigkeit zum Orchester: Die bronzene Nadel für zehn Jahre Aktive Musik im Volksmusikerbund erhielten Tanja Viereck, Klarinette, Moritz Teske, Saxophon, Johanna Peter, Saxophon, Jan Trilling, Saxophon, Clemens Kalhoff, Trompete, Janne Kühner, Trompete, und Charlotte Peter, Trompete.

 

06.06.2016 - 07:09 Uhr

108 Musiker lassen Stadthalle vibrieren

Warburg (sbe). Es begann mit einem Paukenschlag und endete in einer Show mit musizierenden Dirigenten und Xylophon-Soli in aberwitzigem Tempo: Das Frühlingskonzert des Warburger Stadt- und Jugendorchesters am Samstagabend, 4. Juni, bot beste Unterhaltung auf einem hohen musikalischen Niveau. In der frisch sanierten – und an diesem Abend ausverkauften – Stadthalle spielten 108 Musikerinnen und Musiker unter der musikalischen Leitung von Johanna Grewe und Olaf Krane.

 

02.06.2016 - 07:27 Uhr

Eggeschüler zeigen „Dancing Queen“

Peckelsheim (red). Die Eggeschule in Peckelsheim bietet wieder einen Augen- und Ohrenschmaus der besonderen Art. Nach dem fulminanten Erfolg des Musicals >König der Löwen< im vergangenen Jahr wird die Erfolgsstory fortgeschrieben. Mitte Juni wird >Dancing Queen< gezeigt. Das Musical basiert auf der Vorlage von >Mamma Mia<, das bekannte Musikstücke der schwedischen Popgruppe Abba verwendet. Erzählt wird die Geschichte der alleinerziehenden Mutter Donna, die mit ihrer 20-jährigen Tochter Sophie seit den 1970er Jahren auf einer kleinen griechischen Insel lebt und dort eine selbstgebaute Taverne betreibt.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 16
ANZEIGE

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News