Region Aktiv

Donnerstag, 18. Mai 2017 09:49 Uhr

Warburg feiert Schützenfest

Warburg (red). Nachdem mit der Satzungsänderung im Jahre 2015 erstmals Frauen die Mitgliedschaft im Schützenverein Warburg von 1591 erwerben konnten, gelang es der Schützenschwester Birgit Kreter am 18. Juni 2016, den Vogel von der Stange zu holen. Zusammen mit Michael Blömeke wird sie das Warburger Schützenvolk, vom 9. Juni, an für zwei Jahre regieren.

In ihren Hofstaat berief das junge Königspaar: Thomas Vaupel und Sabine Kentel, Michael Tewes und Jennifer Ne...

Mittwoch, 17. Mai 2017 09:42 Uhr

Manfred Bünz verabschiedet

Warburg (tab). Manfred Bünz ist jetzt im Rahmen einer Feierstunde als Vorsitzender des Fördervereins HPZ St. Laurentius Warburg verabschiedet worden. Der 75-jährige Wormelner war in den zurückliegenden sieben Jahren in dieser Funktion tätig. Und er gehört auch zu den Gründungsmitgliedern des im April 1998 gegründeten Vereins.

„Manfred Bünz war ein Mann der ersten Stunde. Er hat sich stets mit großer Umsicht und Hingabe in den Verein eingebracht“, stellte...

Mittwoch, 17. Mai 2017 09:38 Uhr

Einblicke in einen besonderen Ort

Warburg (tab). 120 Kooperations- und Geschäftspartner des Heilpädagogischen Therapie- und Förderzentrums St. Laurentius Warburg haben am Dienstag, 16. Mai, am ersten HPZ-Forum teilgenommen. Sie erhielten Einblicke in die verschiedenen Wohn- und Assistenzangebote und informierten sich über die Menschen, die im HPZ leben und arbeiten. Auf dem Programm standen 17 verschiedene Workshops.

So erklärte Dr. Christian Hülsken den Teilnehmern beispielsweise im Mehrzweckra...

Dienstag, 16. Mai 2017 12:07 Uhr

Hüffertschüler feiern Erfolge

Warburg (aeo). Zwei Ereignisse sind der Anlass einer Pressekonferenz am Montag, 15. Mai, im Hüffertgymnasium in Warburg gewesen: Schulleiterin Susanne Krekeler, ihr Vize Christoph Prante sowie die Lehrer Gregor Lisson und Karl-Werner Böhm berichteten von dem Erfolg der Mädchen-Tischtennis-Mannschaft in Berlin und von Schüler Johannes Assauer, der beim 26. Landesentscheid >Schüler experimentieren< in Essen für seinen Beitrag zum Thema Prägungs- und Sozialverhalten...

Dienstag, 16. Mai 2017 11:50 Uhr

Feuerwehr gedenkt verstorbenem Kameraden

Warburg (Rö). Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Löschzug Warburg, Vertreter der Hansestadt und Zeitzeugen der Feuerwehr-Ehrenabteilung haben sich am Sonntag, 14. Mai, anlässlich des 60-jährigen Todestag des verstorbenen Oberfeuerwehrmannes Johannes Balluff auf dem Antoniusfriedhof in der Altstadt zu einer Gedenkzeremonie versammelt. Sie legten auf dem Grab des Verstorbenen ein Blumengebinde nieder. Oberfeuerwehrmann Johannes Balluff ist beim Großbrand der damalige...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.