Werbung
×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.warburg-news.de/images/bilder/zzz_galerie/ag/Rainer Widdel.jpg'
Montag, 12. März 2018 10:44 Uhr

Geschäftsführung der AGRAVIS Kornhaus Ostwestfalen GmbH neu besetzt

Rainer Widdel und Alexander Nergonewitsch übernehmen zusätzlich zur Leitung der AGRAVIS Niedersachsen-Süd GmbH mit Hauptsitz in Wunstorf auch die Geschäftsführung bei der AGRAVIS Kornhaus Ostwestfalen GmbH. Foto: Hubert Rösel

Warburg/Brakel (red). Rainer Widdel und Alexander Nergonewitsch übernehmen zusätzlich zur Leitung der AGRAVIS Niedersachsen-Süd GmbH mit Hauptsitz in Wunstorf auch die Geschäftsführung bei der AGRAVIS Kornhaus Ostwestfalen GmbH. Diese Lösung wurde auf einer Betriebsversammlung am Mittwochabend, 7. März, in Brakel den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorgestellt. Die Aufgabenverteilung zwischen Rainer Widdel und Alexander Nergonewitsch bei der AGRAVIS Niedersachsen-Süd GmbH bleibt unverändert bestehen. Die beiden Geschäftsführer verfügen über eine ausgesprochen hohe Agrarhandelsexpertise und freuen sich, gemeinsam mit dem Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der AGRAVIS Kornhaus Ostwestfalen GmbH die vor ihnen liegenden Aufgaben erfolgreich umzusetzen. Diese personelle Entscheidung war notwendig geworden, da der bisherige Geschäftsführer der Agravis Kornhaus OWL, Dirk Ungerland aus Körbecke, Ende Februar aus persönlichen Gründen bei Agravis wieder ausgestiegen ist, erkärte die Pressestelle des Unternehmens. Ungerland war erst im Sommer 2017 zum Geschäftsführer der Agravis Kornhaus OWL bestellt worden. Unter seinem Leitungsbereich befand sich auch der neue Betriebsstandort zwischen Dössel und Hohenwepel.


 
Fotos: Agravis

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.