Donnerstag, 12. März 2020 12:00 Uhr

10. Warburger Diemellauf ebenfalls abgesagt

Warburg (red). „Unabhängig von behördlichen Auflagen und Empfehlungen zur Durchführung von Veranstaltungen in Zusammenhang mit dem Coronavirus, steht die Gesundheit unserer Vereinsmitglieder, Helferinnen und Helfer, Trainerinnen und Trainer, Gäste und Zuschauer an oberster Stelle“, erklärte der Warburger SV in seinem Statement. „Wir sehen daher die risikolose Durchführung unserer Laufveranstaltung am 28. März - dem 10. Warburger Diemellauf - nicht mehr gewährleistet und sagen die Veranstaltung hiermit ab“, heißt es weiter. „Wir werden im Mai darüber diskutieren, ob wir einen Ersatztermin festlegen können oder den Lauf in diesem Jahr ersatzlos streichen müssen. Bereits gezahlte Startgebühren werden erstattet“, so Helmut Motyl abschließend.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de