Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Donnerstag, 20. Juni 2024 Mediadaten
Anzeige
Anzeige

Germete (red). Der Countdown läuft für den aufregenden Heil- und Mineralquellen Germete Citybiathlon, der am Samstag, 13. Juli 2024, auf dem Marktplatz der Hansestadt Warburg stattfinden wird. Als Teil der deutschlandweiten Biathlon-Tour bietet dieser Tag nicht nur individuelle Herausforderungen, sondern auch einen speziellen Teamwettbewerb, für den ab sofort die Anmeldungen laufen.

Teilnahme ab 12 Jahren

Der Biathlon-Tag beginnt um 11:00 Uhr und endet um 18:00 Uhr. Der Teamwettbewerb startet um 14:00 Uhr. Jedes vierköpfige Team wird auf Herz und Nieren geprüft, indem es sowohl die Doppelstocktechnik des Skilanglaufs auf Thorax-Trainern simuliert als auch im Stehendschießen mit Infrarotgewehren seine Präzision unter Beweis stellt. Für jeden Fehlschuss gibt es eine Zeitstrafe, bevor der nächste Teamkollege startet. Die schnellsten Teams der Vorrunden qualifizieren sich für die Halbfinal-Wettkämpfe und schließlich das große Finale. Es werden keine speziellen Kenntnisse benötigt und jeder ab 12 Jahren kann an dem Ereignis teilnehmen.

Training mit Olympiasieger Michael Rösch

Tagessieger wird der Schnellste, der fehlerlos schießende Wettkämpfer. Den Etappensieger erwartet ein einzigartiger Preis: Sie oder er wird von Olympiasieger Michael Rösch im Skilanglauf und am Kleinkalibergewehr trainiert und erlebt in der weltweit einzigartigen SkisportHALLE in Oberhof die Sportart aus der Perspektive der Biathlonprofis. Ein cooler Partyabend in der Kaminbar des Athletenhotels und das Finale runden das Biathlon-Wochenende als Gewinn für den Etappensieger ab. Für alle Teilnehmer wird es zudem Pokale und Medaillen geben.

Stärkung des Teamgeistes

Bürgermeister Tobias Scherf ermutigt die Gemeinschaft zur Teilnahme: „Der Heil- und Mineralquellen Germete Citybiathlon ist eine hervorragende Gelegenheit, den Teamgeist zu stärken und gemeinsam unvergessliche Momente zu erleben. Wir laden alle Vereine, Unternehmen und Gruppen ein, sich dieser einzigartigen Herausforderung zu stellen.“

Unterstützung der lokalen Wirtschaft

Wirtschaftsförderer Sören Spönlein fügt hinzu: „Dieses Event bringt nicht nur die Gemeinschaft zusammen, sondern fördert auch die lokale Wirtschaft durch die Zusammenarbeit mit regionalen Dienstleistern und Gastronomen. Wir sind stolz darauf, mit der Heil- und Mineralquellen Germete GmbH einen starken Partner an unserer Seite zu haben, der die Bedeutung von Gesundheit und Sport unterstützt.“

Förderung der gesunden Lebensweise

Yvonne Mendelin, Geschäftsführerin der Heil- und Mineralquellen Germete GmbH, dem Hauptsponsor des Events, betont: „Unser Engagement für den Heil- und Mineralquellen Germete Citybiathlon spiegelt unser Bestreben wider, gesunde Lebensweisen zu fördern und die lokale Gemeinschaft zu stärken. Wir freuen uns darauf, die Teams in Aktion zu sehen und einen Tag voller Sport und Spaß zu erleben.“

Die Hansestadt Warburg und die Heil- und Mineralquellen Germete GmbH freuen sich darauf, viele Teilnehmer und Zuschauer beim Heil- und Mineralquellen Germete Citybiathlon zu begrüßen und gemeinsam ein sportliches Fest zu feiern, das den Zusammenhalt fördert und den Sportgeist lebendig hält.

Info

Foto: Stadt Warburg

 

 

Anzeige
Anzeige
commercial-eckfeld https://commercial.meine-onlinezeitung.de/images/Steinheim/Eckfeld/WIN_Premium_Eckfeld.gif#joomlaImage://local-images/Steinheim/Eckfeld/WIN_Premium_Eckfeld.gif?width=295&height=255