Warburg (red). Das Finanzamt Warburg ist am Donnerstag, den 12. Mai geschlossen, weil ein umfangreicher Hardware-Tausch vorgenommen wird. Damit ist die Abgabe von Steuererklärungen im Bürgerbüro nicht möglich und auch das Finanzamt telefonisch nicht zu erreichen. Ab Montag dem 16. Mai gelten wieder die gewohnten Öffnungszeiten des Finanzamts Warburg.