Sonntag, 08. September 2019 06:30 Uhr

Manege frei in Rimbeck! Bunte Vielfalt im Zirkus All Inclusive

Warburg (r). Anlässlich des 90. Geburtstages des Theresia-Gerhardinger-Berufskollegs in Warburg-Rimbeck tun sich große Dinge auf dem Schulgelände. Viele Kinderaugen schauen bereits jetzt den Aufbauarbeiten des Zirkuszeltes auf dem Schulgelände zu. Ab Montag werden alle Auszubildenden, Lehrer und viele Kinder mit und ohne Behinderungen aus zahlreichen Einrichtungen an einem spektakulären Zirkusprogramm arbeiten. Das Gemeinschaftsprojekt des Berufskollegs, der Aktion Mensch und des Projektzirkus Regenbogen aus dem Rheinland wurde seit April vorbereitet und wird am Donnerstag und Freitag vier große Zirkusaufführungen bieten. Jeweils um 14.00 Uhr und um 17.00 Uhr werden große und kleine Artisten ihre Künste zeigen. Die Eintrittsbänder sind für 2 Euro im Sekretariat zu erwerben, Gruppen sollten sich vorab unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!anmelden.

Kinder, Auszubildende, Lehrer und das Team des Zirkus fiebern dem Zirkusstart am Montagmorgen bereits entgegen, berichten Schulleiter Hartmut Peter und seine Kollegin Christiane Leck, die dieses Projekt ins Leben gerufen haben.

Foto: Kolping Schulwerk gGmbH

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de