Montag, 26. August 2019 08:53 Uhr

1000 Besucher beim 11. Brauerei-Rockfestival

Die Hamburger Band „The Magic of Santana“ ist am Samstag, 24. August, der Headliner des 11. Brauerei-Rockfestivals in der Warburger Kuhlemühle gewesen. Fotos: Hubert Rösel

Warburg (Rö). Die Hamburger Band „The Magic of Santana“ ist am Samstag, 24. August, der Headliner des 11. Brauerei-Rockfestivals in der Warburger Kuhlemühle gewesen. Mit Alex Ligertwood und Tony Lindsay traten dort zwei Originalsänger der berühmten Latin-Rockband „Santana“ auf. Mehr als 1000 Besucher kamen. Der Musikverein Willebadessen eröffnete die 11. Rocknacht unter freiem Himmel. Im Anschluss daran trat die Alphornbläsergruppe „Diemelhörner“ auf. Für Stimmung sorgte auch Singer-Songwriter Norman Keil.

Fotos: Hubert Rösel

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de