Dienstag, 13. August 2019 08:46 Uhr

Zwei Zigarettenautomaten aufgebrochen

Zwei Zigarettenautomaten sind am Sonntag, 11. August, in Natzungen und Willebadessen aufgebrochen worden. Symbolfoto: Tanja Sauerland

Willebadessen/Natzungen (red). Zwei Zigarettenautomaten sind am Sonntag, 11. August, in Natzungen und Willebadessen aufgebrochen worden. In Willebadessen drangen unbekannte Täter außerdem in eine Gaststätte ein. In Natzungen hatten unbekannte Täter am Sonntag, 11. August, gegen 21.35 Uhr in der Schlossstraße versucht, einen Zigarettenautomaten aufzubrechen, um an Bargeld zu gelangen. Der Automat wurde dabei stark beschädigt, an Bargeld gelangten die Täter jedoch nicht. In Willebadessen wurde am Sonntag, 11. August, in dem Zeitraum zwischen 1.30 und 9.50 Uhr ein Zigarettenautomat an der Straße "Am Sportplatz" angegangen. Im selben Zeitraum drangen unbekannte Täter außerdem gewaltsam in eine benachbarte Gaststätte ein. Ob etwas erbeutet wurde, ist noch unklar. In allen Fällen bittet die Polizei in Warburg um Hinweise unter Telefon 05641/78800.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de