Dienstag, 12. März 2019 13:53 Uhr

„Franz“ ist im Anflug

Vor dem Sturm ist offenbar nach dem Sturm: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) kündigt erneut stürmisches Wetter an. Symbolfoto: Pixabay

Warburg (red). Nach dem Sturm ist offenbar vor dem Sturm: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) kündigt erneut stürmisches Wetter an. Sturmtief „Franz“ ist im Anflug und kann mit bis zu 80 km/h über Nordrhein-Westfalen hinwegfegen. Es bleibt also erstmal stürmisch. Nachdem die Nacht vergleichsweise ruhig verlief und der Wind nachgelassen hatte, geht es schrittweise wieder nach oben. „Das unbeständige und zum Teil stürmische Wetter setzt sich bis zum Wochenende fort“, heißt es vom DWD.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de