Freitag, 11. Januar 2019 10:33 Uhr

Drei hochwertige Fahrzeuge entwendet

In der Nacht von Donnerstag, 10.01.2019, auf Freitag, 11.01.2019, sind ein weißer Daimler C400 und ein grauer Audi SQ5 in Warburg entwendet worden. Symbolfoto: Tanja Sauerland

Warburg (red). In der Nacht zu Freitag, 11. Januar, sind ein weißer Daimler C400 und ein grauer Audi SQ5 in Warburg entwendet worden. Der Daimler, mit dem amtlichen Kennzeichen HX-KG 11, stand von Donnerstag, 10.01.2019, 21.30 Uhr, bis Freitag, 11.01.2019, 07.30 Uhr, geparkt in der Straße Schöne Aussicht. Der Audi mit dem amtlichen Kennzeichen WA-PV 1887 wurde am gestrigen Tag gegen 18.30 Uhr unter dem Carport eines Einfamilienhauses in der Schumannstraße abgestellt. Der Diebstahl wurde am Freitagmorgen gegen 6.50 Uhr bemerkt. Die Polizei in Warburg, Tel. 05641 - 78800, fragt: Wer hat zur oben genannten Zeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe festgestellt? Wer kann Hinweise zu Tatverdächtige oder dem Verbleib der Fahrzeuge geben?

Update: Im Laufe des Vormittags wurde bei der Polizei in Warburg auch noch ein drittes Fahrzeug als gestohlen gemeldet. Hierbei handelt es sich um einen grauen Audi A4 Avant, mit dem amtlichen Kennzeichen WAF-OS 133. Dieser PKW wurde am gestrigen Abend gegen 20.00 Uhr unter ein Carport im Vivaldiweg abgestellt. Am heutigen Morgen wurde der Diebstahl bemerkt.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de