Werbung
Dienstag, 10. April 2018 08:58 Uhr

Bewegung zu Musik und Yoga im Alter geht in die 3. Runde

Warburg (red). Nach dem erfolgreichen Start des Kooperationsangebotes vom St Johannes Seniorenzentrum und dem Tanzclub Warburg im letzten September startet ein neuer 12-Stunden-Kurs am 12. April 2018. Da noch wenige Restplätze frei sind, können Interessierte neu einsteigen. Donnerstags von 15.30 - 16:30 Uhr treffen sich Junggebliebene ab 60 aus Warburg und Umgebung in den Räumen des Seniorenzentrums, um sich rundum fit zu halten. Zu Musik wird mobilisiert und gekräftigt, abwechslungsreiche Koordinationsübungen und Spielformen sorgen für Spaß und gute Laune. Im zweiten Teil der Stunden werden altersgerechte Bewegungsformen aus dem Yoga geübt. Diese sollen Körperwahrnehmung und Beweglichkeit schulen und Körper, Geist und Seele harmonisieren. Den Abschluss einer Stunde bildet eine Entspannung. Die Kosten liegen bei 55,- Euro pro Person. Interessierte wenden sich an Elvira Mutz über Telefon 05641-748451 oder www.elvira-mutz.de

 

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.