Panorama

Sonntag, 06. Oktober 2019 11:43 Uhr

Hoch lebe Stadtschützenkönig Markus Güthoff!

Warburg (Rö/tab). Markus Güthoff (40) aus Dössel ist neuer Stadtschützenkönig. Beim traditionellen Stadtkönigsschießen am Samstag, 5. Oktober, in der Warburger Stadthalle hatte er mit 27 von möglichen 30 Ringen die Nase vorn. Zusammen mit seiner Schwester Christina Pischke (37) steht Markus Güthoff im Jahr 2020 im Blickpunkt des Stadtschützenfestes in Dössel. Auf dem zweiten Rang landeten Markus Knipping (Nörde) und Benedikt Ricken (Hohenwepel) mit jeweils 26 Ring...

Freitag, 04. Oktober 2019 12:14 Uhr

Darum Warburg: Ein farbenfroher Festumzug +++ mit Video

Warburg (tab). Tausende Umzügler und Besucher haben sich am Tag der Deutschen Einheit, 3. Oktober, am farben- und ideenreichen Festumzug der 71. Warburger Oktoberwoche erfreut. Die Teilnehmer wurden mit kräftigem Szenenapplaus von den Zuschauern an den Straßen der Alt- und Neustadt belohnt. Insgesamt 24 Festwagen, 96 Fuß- und Tanzgruppen, fünf Musikkapellen, eine Pferdegruppe und acht Einzelfahrzeuge mit mehr als 1 500 Aktiven schlängelten sich durch die Hansestadt. Das...

Freitag, 04. Oktober 2019 10:53 Uhr

„Die Höhner“ rocken das Bierzelt

Warburg (tab). So vollbesetzt ist das Bierzelt selten: Die Kölner Gruppe „Die Höhner“ hat am Tag der Deutschen Einheit das Festzelt der 71. Warburger Oktoberwoche gerockt. Die Kultband um Sänger Henning Krautmacher gab am Donnerstagabend ein zweistündiges Live-Konzert. Es war eine Mordsgaudi mit vielen Stimmungskrachern. „Die Höhner“ waren der musikalische Top-Act der Festwoche.

Mittwoch, 02. Oktober 2019 08:53 Uhr

Kabarett im Zirkuszelt

Rimbeck (red). In dem besonderen Ambiente eines Zirkuszeltes brillierten im Rahmen des 90-jährigen Jubiläums des Theresia-Gerhardinger-Berufskollegs namhafte deutsche Kabarettisten. Auf vollbesetzten Rängen erlebten die Zuschauer gleich drei ihrer Zunft. Rene Sydow, Sarah Hakenberg und Claas Dohmann. Bewusst hatten die Organisatoren des Jubiläums auf einen Festakt mit Reden und Rückblicken verzichtet, um die bunte Vielfalt des Berufskollegs hervorzuheben. „Genau dieser...

Dienstag, 01. Oktober 2019 09:41 Uhr

1. Weyhnacht zu Warburgum

Warburg (red). „Seyd gegrüßt“, wird es den Besuchern der 1. mittelalterlichen Weyhnacht zu Warburgum am 21. und 22. Dezember entgegenschallen, wenn der gesamte Neustadtmarktplatz mit seinen prächtigen Fachwerkhäusern festlichen Zauber versprüht. An Lagerfeuern stehen Menschen, die sich, mit einem Krug warmen Met in der Hand, lachend unterhalten. Überall flackern Kerzen. Die Organisation übernimmt die Likörmanufaktur Warburg unter der Leitung von Jürgen Wiedemeier...

Werbung
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de