Blaulicht

Sonntag, 01. Oktober 2017 12:12 Uhr

Einbruch in Netto-Markt

Scherfede (red). Die Polizei ist am frühen Sonntagmorgen, 1. Oktober, gegen 4.30 Uhr über einen Einbruch in den Netto-Markt in Scherfede informiert worden. Als die Einsatzkräfte am Warenhaus eintrafen, stellten sie fest, dass sich unbekannte Täter gewaltsam Zugang zum Verkaufsraum verschafft hatten. Nach ersten Erkenntnissen wurden unter anderem Zigaretten in noch unbekannter Anzahl entwendet. Die Kriminalpolizei ermittelt. Hinweise nehmen die Beamten auf der Wache in War...

Freitag, 29. September 2017 13:28 Uhr

Fremde sprechen Kinder an

Borgentreich/Warburg (red). In der vergangenen Woche sind der Polizei zwei Vorfälle gemeldet worden, bei denen Kinder von Unbekannten angesprochen wurden. Am Montag, 25. September, gab ein achtjähriges Mädchen aus Borgentreich an, dass sie gegen 12.45 Uhr zwischen der Turnhalle der Grundschule und der Oberhofstraße von zwei unbekannten Männern angesprochen wurde. Dabei sei sie auch aufgefordert worden in ein dunkles Fahrzeug zu steigen. Der Fahrer sei circa 1,80 Meter gr...

Freitag, 29. September 2017 12:58 Uhr

Fußgänger (75) stirbt bei Verkehrsunfall

Warburg (red). Ein 75-jähriger Mann aus Warburg ist am Freitagmorgen, 29. September, gegen 9.05 Uhr bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt worden. Nach ersten Ermittlungsergebnissen befuhr ein 71-jähriger Mann aus Warburg mit seinem Opel die Sternstraße in Richtung Hauptstraße und wollte innerhalb eines verkehrsberuhigten Bereichs an der Einmündung zur Hauptstraße nach links abbiegen. Verkehrsbedingt musste er zunächst warten, um ein anderes Fahrzeug passieren zu l...

Freitag, 29. September 2017 10:05 Uhr

Lastwagen gerät in Brand

Breuna (red). Ein an der Otto-Hahn-Straße in Breuna geparkter Lastwagen einer Spedition aus Mönchengladbach ist am Freitag, 29. September, gegen 5 Uhr in Brand geraten. Der 30-jährige Fahrer des Lkw hatte den Brand im Führerhaus des Sattelschleppers bemerkt. Er alarmierte die Feuerwehr und unternahm die ersten Löschversuche. Feuerwehrleute aus Wolfhagen und Breuna löschten die Flammen, bevor sie auf den Sattelauflieger übergriffen. Die Zugmaschine brannte komplett aus....

Mittwoch, 27. September 2017 14:27 Uhr

Einbruch in Amtsgericht

Warburg (red). Unbekannte sind in der Nacht zu Mittwoch, 27. September, in das Gebäude des Amtsgerichts Warburg eingedrungen. Der Einbruch wurde am Mittwochmorgen gegen 6.30 Uhr festgestellt. Angaben zum Diebesgut können derzeit noch nicht gemacht werden. Im Gebäude entstand jedoch erheblicher Sachschaden durch das Aufhebeln von Bürotüren und Beschädigungen an Büroeinrichtungen. Der entstandene Schaden wird auf 12 000 Euro geschätzt. Die Polizei in Warburg (Tel. 05641...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de