Werbung
Samstag, 25. Juli 2020 10:59 Uhr

Fallrohr einer Dachrinne entwendet

Warburg (red). Das Fallrohr einer Kupferdachrinne entwendeten bisher unbekannte Täter in der Nacht von Donnerstag, 23. Juli 2020, auf Freitag, 24.07.2020, von einem Wohnhaus in der Johannistorstraße in Warburg. Bei einem weiteren Fallrohr hatten die Täter bereits die Befestigungsschrauben gelöst. Möglicherweise wurden sie bei der Tat gestört. Die Kriminalpolizei in Warburg, 05641 - 78800, fragt daher: "Wer hat in der Nacht zu Freitag verdächtige Beobachtungen gemacht, die mit dem Diebstahl in Verbindung stehen könnten."

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de