Sonntag, 12. Januar 2020 11:52 Uhr

Fußgängerin erleidet bei Verkehrsunfall Verletzungen

Warburg (red). Auf der Desenbergstraße zwischen Warburg und Daseburg wurde eine 54-jährige Frau aus Warburg durch einen vorbeifahrenden Pkw aus Borgentreich gestreift und am Arm verletzt. Der 49-jährige Fahrer eines blauen Mercedes war zum Überholen ausgeschert und hatte die Fußgängerin nicht gesehen. Der linke Außenspiegel stieß gegen den rechten Arm der Fußgängerin. Die Fußgängerin wurde leicht verletzt und suchte selbstständig einen Arzt auf.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de