Mittwoch, 07. August 2019 13:49 Uhr

Eggeschule von Einbrechern heimgesucht

In die Eggeschule an der Schützenstraße in Peckelsheim ist in der Nacht zu Mittwoch, 7. August, eingebrochen worden. Symbolfoto: Tanja Sauerland

Peckelsheim (red). In die Eggeschule an der Schützenstraße in Peckelsheim ist in der Nacht zu Mittwoch, 7. August, eingebrochen worden. Es wurden mehrere Türen aufgebrochen, Schränke durchwühlt und möglicherweise eine geringe Menge Bargeld entwendet. Der vorläufig geschätzte Sachschaden beläuft sich auf ca. 5000 Euro. Wer zur Tatzeit verdächtige Feststellungen im Bereich der Eggeschule gemacht hat, wird gebeten, sich an die Polizei in Warburg, Tel. 05641-78800, zu wenden.

 

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de