Werbung
Montag, 09. Juli 2018 11:43 Uhr

Unfall mit gestohlenem Pkw

In der Nacht zu Samstag, 7. Juli, hat ein offensichtlich alkoholisierter 23-jähriger Fahrer aus Willebadessen einen Unfall verursacht. Symbolfoto: Tanja Sauerland

Willebadessen (red). In der Nacht zu Samstag, 7. Juli, hat ein offensichtlich alkoholisierter 23-jähriger Fahrer aus Willebadessen einen Unfall verursacht. Er beschädigte mit einem VW einen Baum sowie eine Richtungstafel. Nach bisherigem Erkenntnisstand fuhr der Fahrer auf der Landesstraße 837 von Löwen in Richtung Ikenhausen und kam rechtsseitig von der Fahrbahn ab. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass das Fahrzeug offensichtlich entwendet wurde und der Mann keine gültige Fahrerlaubnis besaß. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Der Gesamtschaden beträgt etwa 10 000 Euro.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de