Werbung
Donnerstag, 05. Juli 2018 11:21 Uhr

20-Jährige weicht Katze aus und prallt gegen Baum

Schwere Verletzungen hat sich eine 20-jährige Autofahrerin aus Borgentreich am Mittwoch, 4. Juli, bei einem Unfall auf der Landesstraße 763 zugezogen. Symbolfoto: Tanja Sauerland

Borgentreich (red). Schwere Verletzungen hat sich eine 20-jährige Autofahrerin aus Borgentreich am Mittwoch, 4. Juli, bei einem Unfall auf der Landesstraße 763 zugezogen. Sie war um 15.37 Uhr mit ihrem VW Polo von Borgentreich aus kommend in Fahrtrichtung Eissen unterwegs, als sie kurz nach der Einmündung "An der Eggel" die Kontrolle über ihren Wagen verlor. Sie wollte einer Katze ausweichen wollte. Der Polo geriet dabei in den linken Straßengraben und prallte gegen einen Baum. Die 20-Jährige verletzte sich dabei schwer, der Sachschaden wird auf 2.150 Euro beziffert.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de