Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Donnerstag, 20. Juni 2024 Mediadaten
Anzeige
Anzeige

Beverungen (red). Am Montag, 4. März, gegen 17.25 Uhr, kam es auf der B241 zwischen Beverungen und Dalhausen zu einem Verkehrsunfall. Eine 21-Jährige aus Beverungen fuhr mit ihrem schwarzen Polo Richtung Beverungen. In einer Kurve kam ihr ein Pkw mit Anhänger entgegen. Auf diesem löste sich ein Heuballen und schleuderte auf die Fahrbahn. Die 21-Jährige konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Am Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 1.000 Euro. Der Pkw, welcher den Heuballen auf seinem Anhänger mitführte, entfernte sich von der Unfallstelle. Nun ermittelt das Verkehrskommissariat der Kreispolizeibehörde Höxter. Wer kann Hinweise zu dem flüchtigen Fahrzeugführer, Pkw und Anhänger geben? Bei dem flüchtigen Pkw kann es sich um einen grauen Combi handeln. Hinweise nimmt die Kreispolizeibehörde Höxter unter 05271/962-0 entgegen.

Anzeige
Anzeige
commercial-eckfeld https://commercial.meine-onlinezeitung.de/images/Steinheim/Eckfeld/WIN_Premium_Eckfeld.gif#joomlaImage://local-images/Steinheim/Eckfeld/WIN_Premium_Eckfeld.gif?width=295&height=255