Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Donnerstag, 20. Juni 2024 Mediadaten
Anzeige
Anzeige

Warburg (red). Bei Ermittlungen nach einer Unfallflucht sucht das Verkehrskommissariat der Polizei Höxter Zeugen. Diese ereignete sich bereits am Donnerstagmorgen, 24.08.2023, am Germeter Kurmittelhaus am Franziskus-Quellen-Weg 1.

Ein 64-jähriger Mann aus dem Landkreis Waldeck-Frankenberg parkte einen grauen Volkswagen mit der Landkreiskennung "HSK" zwischen 08:30 und 09:30 Uhr auf dem dortigen Parkplatz. Als er zu seinem Pkw zurückkehrte, bemerkte er, dass der Volkswagen an der hinteren linken Seite beschädigt wurde. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden im niedrigen vierstelligen Euro-Bereich.

Das Verkehrskommissariat der Polizei Höxter fragt nun: Wer hat den Unfall beobachtet oder kann Angaben zu dem Verursacher oder dem verursachenden Fahrzeug machen? Hinweise nimmt die Polizei Höxter unter der Telefonnummer 05271/9620 entgegen.

Anzeige
Anzeige
commercial-eckfeld https://commercial.meine-onlinezeitung.de/images/Steinheim/Eckfeld/WIN_Premium_Eckfeld.gif#joomlaImage://local-images/Steinheim/Eckfeld/WIN_Premium_Eckfeld.gif?width=295&height=255