Schnellkontakt: redaktion@warburg-news.de   -    Telefon: 0 173 - 19 25 674



Jobbörse Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Sportkurve Immobilien


23.12.2016 - 10:56 Uhr

Neues Angebot für Menschen 
mit psychischer Erkrankung

Warburg (red). Der relative Anteil von Krankschreibungen wegen psychischer Erkrankungen hat sich laut Studien in den vergangenen 39 Jahren verfünffacht. Grund genug für die Caritas Wohnen in Warburg, ab sofort Ambulant Betreutes Wohnen (ABW) für Menschen mit psychischen Erkrankungen und seelischen Behinderungen anzubieten.

 

23.12.2016 - 10:26 Uhr

Tierische Weihnachten im Tierpark

Hofgeismar (red). Im Tierpark Sababurg wird an diesem Samstag, 24. Dezember, von 10.30 bis 13.30 Uhr die >Tierweihnacht< mit den Sababurger Tieren gefeiert. Ein weihnachtliches Erlebnis in zauberhafter Natur soll den Heiligen Abend einläuten. Auch in diesem Jahr denkt der mit Geschenken beladene Weihnachtsmann auf seiner Schlittenreise zuerst an die Tiere, bevor er seine Gaben an die Menschen verteilt. Auf seinem Zwischenstopp im Tierpark Sababurg zieht er zusammen mit seinem Rentier >Bjijje< (die Sonne) zu den Tierparktieren, um ihnen allen eine Extraportion Futter und Leckerli zum Weihnachtsfest zu bringen.

 

22.12.2016 - 09:40 Uhr

Tagespflegepersonen erhalten Zertifikate

Kreis Höxter/Warburg (red). Das Bemühen des Jugendamtes des Kreises Höxter, das Angebot an qualifizierter Kinderbetreuung im Kreisgebiet auszubauen, hat erneut Früchte getragen. 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurde nun das Zertifikat für die bestandene Ausbildung als Tagespflegepersonen überreicht. Damit steigt die Zahl an Tagesmüttern und -vätern zur Betreuung von Kindern weiter an.

 

21.12.2016 - 10:40 Uhr

Schnelles Internet läuft

Warburg (red). Lästige Updates mit langen Wartezeiten gehören der Vergangenheit an: Unitymedia, der führende Kabelnetzbetreiber in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg, hat massiv in seine Netzinfrastruktur investiert und in Warburg das leistungsfähige Coax-Glasfaser-Netz aufgerüstet. Durch die Netzmodernisierung können 6 500 Haushalte mit Kabelanschluss in den Warburger Ortsteilen Rimbeck, Ossendorf und Scherfede mit schnellem Internet mit bis zu 400 Mbit/s versorgt werden.

 

21.12.2016 - 10:13 Uhr

Unterstützung für den Warburger Sozialdienst

Borgentreich/Warburg (red). Beim Frauenfrühstück des SPD-Stadtverbandes und bei der Feier anlässlich des 50-jährigen Bestehens des SPD-Ortsvereins Borgentreich haben die Sozialdemokraten 200 Euro für das Frauen- und Kinderschutzhaus des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) gesammelt. Ingelore Fels, Initiatorin des Frauenfrühstücks, und Marcel Franzmann, Vorsitzender des SPD-Stadtverbandes Borgentreich, übergaben diese Spende an Monika Kriwet, zweite Vorsitzende des Warburger Ortsvereins des SkF.

 

21.12.2016 - 10:01 Uhr

Kleine Klimaschützer sammeln Meilen

Kreis Höxter/Warburg (red). Fast 19 000 sogenannte >Kindermeilen< haben die Mädchen und Jungen aus 14 Kindertagesstätten und vier Grundschulen im Kreis Höxter gesammelt. Der Kreis Höxter als lokaler Initiator stellte nun die Gesamtergebnisse vor. Eine Woche lang dokumentierten die 1 182 teilnehmenden Kinder bei der Aktion als kleine Klimaschützer alle Wege, die sie umweltfreundlich zu Fuß, mit dem Roller oder Rad sowie per Bus oder Bahn zurückgelegten. Für jede dieser Strecken gab es Meilen in Form von Punkten, die die Kinder sammelten und so spielerisch umweltfreundliches Handeln erlernten.

 

20.12.2016 - 16:31 Uhr

Gemeinsame Presseerklärung der Stadt Höxter und der Kreispolizeibehörde Höxter

Höxter (red). Die Ereignisse in Berlin haben die Frage nach der Sicherheit bei öffentlichen Veranstaltungen wie auch auf Weihnachtsmärkten erneut in den Mittelpunkt gerückt. Die Stadt Höxter und die Kreispolizeibehörde Höxter stehen im engen Kontakt, um die Sicherheitsmaßnahmen rund um den Weihnachtsmarkt in Höxter abzustimmen. Bereits ab heute Mittag werden zusätzliche Polizeistreifen in der Innenstadt und auf dem Weihnachtsmarkt eingesetzt. Ebenso werden die Zufahrtswege zum Weihnachtsmarkt kontrolliert.

 

20.12.2016 - 14:02 Uhr

Borgentreicher (25) bei Unfall leicht verletzt

Beverungen/Borgentreich (red). Ein 25-jähriger Mann aus Borgentreich ist am Dienstag, 20. Dezember, gegen 5.40 Uhr bei einem Unfall auf glatter Straße leicht verletzt worden. Er war mit seinem Opel Astra auf der Landesstraße 837 von Tietelsen in Richtung Drenke unterwegs und kam in einer leichten Rechtskurve von der Fahrbahn ab.

 

20.12.2016 - 09:47 Uhr

Weihnachtskonzert verzaubert 750 Besucher

Warburg (tab). Die Warburger Stadthalle hat sich am vierten Adventssonntag in ein großes Musikhaus verwandelt. 750 Zuhörer erlebten das klangvolle Weihnachtskonzert des Stadt- und Jugendorchesters sowie des Männerchores Warburg. Insgesamt 170 Aktive stimmten die Besucher musikalisch auf die Weihnachtsfeiertage ein. In der proppenvollen Stadthalle gab es am Sonntag keinen freien Sitzplatz mehr.

 

19.12.2016 - 10:14 Uhr

Rambazamba im Zirkus Kunterbunt

Rimbeck (red). Bereits zum sechsten Mal haben die Studierenden des zweiten Ausbildungsjahres der Fachschule für Sozialpädagogik in Rimbeck kooperierende Kindergärten und Familienzentren, Grundschulen und das HPZ St. Laurentius zum traditionellen Weihnachtszirkus in das Berufskolleg eingeladen. Bei beiden Aufführungen, die jeweils eine Klasse vorbereitet und organisiert hatte, platzte die Aula der Schule beinahe aus ihren Nähten. Die über dreimonatigen Vorbereitungen der angehenden Erzieherinnen und Erzieher hatten sich gelohnt.

 

15.12.2016 - 12:29 Uhr

Schülerin (14) weiterhin vermisst

Kreis Höxter/Bad Driburg (red). Die Ermittlungen im Fall der seit dem 20. September 2016 vermissten Schülerin Mirsada aus Reelsen (wir berichteten) haben noch keine Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort gegeben. Das teilt die Polizei mit. Mirsada ist 1,68 Meter groß und schlank.

 

14.12.2016 - 11:10 Uhr

Neues Jahrbuch ist erschienen

Kreis Höxter/Warburg (red). Rechtzeitig zum Weihnachtsfest ist das neue Jahrbuch des Kreises Höxter erschienen. Es deckt wieder ein sehr weites Themenspektrum ab und bietet damit eine gute Grundlage für manche gemütliche Lesestunde im adventlichen Kerzenschein. „Im Jahr 2015 erlebten wir innerhalb weniger Monate den größten Zustrom von Asylbewerbern, der in Deutschland bis dahin jemals verzeichnet worden war“, erinnert Landrat Friedhelm Spieker daran, dass die Ankunft so vieler Menschen ohne Dach über dem Kopf alle Beteiligten vor große Herausforderungen stellte: „Dieser historischen Ausnahmesituation haben wir im Jahrbuch 2017 einen Schwerpunkt mit mehreren Autorenbeiträgen gewidmet.“

 

13.12.2016 - 09:53 Uhr

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst stellt seine Arbeit vor

Kreis Höxter/Warburg (red). „Ihr Kind ist unheilbar krank!“ Nach dieser Diagnose ist in einer Familie nichts mehr so, wie es war. Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Paderborn-Höxter begleitet Kinder und Jugendliche mit einer lebensverkürzenden Erkrankung und unterstützt ihre Familien. Die ehrenamtliche Mitarbeiterin, Andrea Remple-Sandfort, stellt das Angebot für Familien vor. „Auch wenn mit fortschreitender Erkrankung oft Behinderungen verbunden sind, geht es darum, den Kindern und Jugendlichen Erfahrungen von Alltagsnormalität und Lebensfreude zu ermöglichen“, erklärt sie.

 

12.12.2016 - 10:30 Uhr

Umweltkalender zeigt „Echte Originale“

Kreis Höxter/Warburg (red). Der neue Umweltkalender für 2017, der in diesen Tagen an alle Haushalte im Kreis Höxter verschickt wird, ist wieder vollgepackt mit interessanten Informationen. Er enthält unter anderem alle notwendigen Hinweise zur korrekten Abfallentsorgung und zu den Abfuhrterminen. Zudem werden in diesem Jahr Betriebe der Marketingkampagne >Echte Originale< der Regionalmarke Kulturland Kreis Höxter vorgestellt.

 

10.12.2016 - 10:51 Uhr

Lernen in der Tandemklasse verbindet

Kreis Höxter/Warburg (red). „Es tut einfach gut, zu sehen, wie positiv sich die Schüler entwickeln.“ Claudia Güthoff, Leiterin der Sekundarschule Warburg, bringt auf den Punkt, worüber sich bei einem Treffen mit Landrat Friedhelm Spieker, Dr. Burghard Lehmann von der Familie-Osthushenrich-Stiftung, Klaus Braun von der Hansestadt Warburg und Wolfgang Kuckuk vom AWO Kreisverband alle einig waren: Die im vergangenen Jahr eingerichtete Tandemklasse ist ein Erfolg!

 

09.12.2016 - 12:11 Uhr

Andre Gold präsentiert Ballade

Warburg (red/tab). Warburgs Popschlagersänger Andre Gold hat auf der ersten Schlagernacht in der Warburger Stadthalle seine erste eigene Ballade präsentiert. Der Song trägt den Titel >Zeit heilt alle Wunden< und handelt von einer verlorenen Liebe, dem Loslassen und der Chance auf einen Neuanfang. Die Veröffentlichung der Ballade war für den Sänger eine Herzensangelegenheit. „Ich wollte damit meine Vielseitigkeit als Sänger, aber auch meine Möglichkeiten als Songschreiber weiter ausloten”, sagt er. 

 

09.12.2016 - 11:35 Uhr

Radio überträgt Neujahrs-Gottesdienst

Borgentreich/Altkreis Warburg (ekp/wels). Der Gottesdienst am Neujahrstag, 1. Januar 2017, wird in der Evangelischen Kirchengemeinde Altkreis Warburg ein ganz besonderer sein. Der zentrale Gottesdienst für alle Gemeindeteile wird an diesem Sonntag live ab 10 Uhr im Radioprogramm von WDR 5 übertragen. Die Gemeindeglieder, die in der Martin-Luther-Kirche in Borgentreich (Lehmberg) den Gottesdienst mitfeiern, werden dann bereits um 9.30 Uhr ihre Plätze einnehmen. Einen Tag zuvor läuft die Generalprobe.

 

07.12.2016 - 10:25 Uhr

Neue mechanische Reanimationshilfen

Kreis Höxter/Warburg (red). „Schon seit einigen Jahren engagieren wir uns intensiv für die Kampagne ‚Kreis Höxter gegen den Herzinfarkt‘. Jetzt konnte für den Rettungsdienst im Kreis Höxter eine weitere deutliche Optimierung erzielt werden“, sagt Matthias Kämpfer, Leiter des Fachbereichs Öffentliche Sicherheit und Straßenverkehr beim Kreis Höxter. Er freut sich über die Anschaffung von sechs mechanischen Reanimationshilfen.

 

05.12.2016 - 11:11 Uhr

Hilfe für Frauen, die Opfer von Gewalt sind

Kreis Höxter/Warburg (red). „Mitten in unserer Gesellschaft im Kreis Höxter findet jeden Tag Gewalt gegen Frauen statt. Sie kennt keine Alters- und Herkunftsgrenzen, jede dritte Frau ist betroffen. Trotz dieses erschreckenden Ausmaßes wird das Thema viel zu oft tabuisiert.“ So beschreiben Uta Fechler, FrauenRat NRW und Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd), und Marcel Franzmann, Juso-Kreisvorsitzender, das Problem.

 

03.12.2016 - 11:42 Uhr

Wertschätzung für ehrenamtliches Engagement

Kreis Höxter/Warburg (red). Am 5. Dezember ist der Internationale Tag des Ehrenamtes. Dieser Tag wurde 1985 durch die UN ins Leben gerufen und fand erstmals 1986 international statt, um ehrenamtliches Engagement weltweit besonders anzuerkennen und gleichzeitig zu fördern. „Allen Bürgerinnen und Bürgern des Kreises Höxter, die sich ehrenamtlich für das Gemeinwohl einbringen, gebührt dafür unser Dank. Unser kulturelles, soziales, sportliches und gesellschaftliches Leben ist ohne freiwilliges Engagement nicht denkbar“, so Landrat Friedhelm Spieker anlässlich des Tages des Ehrenamtes.

 

03.12.2016 - 11:19 Uhr

Pfarrerin Patrizia Müller wird in ihr Amt eingeführt

Warburg (ekp). Patrizia Müller (33) wird am dritten Adventssonntag, 11. Dezember, durch den Superintendenten des Evangelischen Kirchenkreises Paderborn, Volker Neuhoff, in ihr Amt als Pfarrerin der Evangelischen Kirchengemeinde Altkreis Warburg eingeführt. Der Gottesdienst in der Evangelischen Kirche Maria im Weinberg, Brüderkirchhof 3, in Warburg beginnt um 14.30 Uhr. Die Predigt hält Pfarrerin Müller. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst durch den Posaunenchor und die Kantorei der Gemeinde. Im Anschluss wird zu einem Empfang eingeladen.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 14
ANZEIGE

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News