Schnellkontakt: redaktion@warburg-news.de   -    Telefon: 0 173 - 19 25 674



Jobbörse Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Sportkurve


20.09.2016 - 10:22 Uhr

Zwei neue E-Bikes ergänzen Fuhrpark der Kreisverwaltung

Kreis Höxter (red). Umweltschutz wird beim Kreis Höxter großgeschrieben. Dazu zählt die Ergänzung des Fuhrparks der Kreisverwaltung um zwei neue RWE-E-Bikes. „Als echte Alternative zum Auto können nun kürzere Dienstfahrten umweltfreundlich auf zwei Rädern erledigt werden“, erläutert Michael Werner vom Kreis Höxter. Gleichzeitig profitieren aber alle Elektroradler von dieser Neuerung, denn am Kreishaus in Höxter werden zwei neue RWE-Ladestationen aufgestellt. „Wir sind sehr dankbar, dass RWE uns bei den Bemühungen um einen besseren Umweltschutz so gut unterstützt“, sagte Michael Werner, Leiter des Fachbereichs Umwelt, Planen, Bauen.

 

19.09.2016 - 11:07 Uhr

„Immer locker bleiben - Von festen Absichten und losen Versprechern“



Marienmünster (red). Am heutigen Montag ist es soweit: Dann startet der Vorverkauf für die neue Revue des Schlosstheaters im Schafstall Marienmünster. Ab dem 28. Januar 2017 heißt es an zunächst 15 Abenden >Immer locker bleiben – Von festen Absichten und losen Versprechern<. Und in diesem Jahr ist der Name nicht nur Programm, sondern fasst auch emotional ganz gut die Planungs- und Investitionsbemühungen des Schlosstheater-Teams der vergangenen Monate zusammen. Denn nach der sehr erfolgreichen ersten Saison und dem vom Publikum sehr gut angenommen neuen Raum- und Showkonzept, welches komplett auf Live-Musik von der hauseigenen Showband setzt und die Revue mitten in den Zuschauerraum bringt, war klar: Hier soll es nicht nur weitergehen, sondern wirklich der endgültig neue Standort für das Schlosstheater liegen.

 

17.09.2016 - 12:20 Uhr

Engagement für den Wirtschaftsstandort Kreis Höxter

Kreis Höxter (red). Auf ein erfolgreiches fünftes Jahr blickt die Wirtschaftsinitiative WIH im Kreis Höxter. Bei der Mitgliederversammlung auf dem Gut Holzhausen in Nieheim gab der 1. Vorsitzende Jürgen Spier einen Überblick über die Arbeit des vergangenen Jahres und stellte die Planung für das kommende Jahr vor. So konnte die WIH neben ihren zahlreichen Initiativen und Veranstaltungen zur Sicherung von Ausbildungs- und Arbeitsplätzen eine neue Initiative ins Leben rufen. Hier sollen sich Meister und Ausbilder der Unternehmen im Kreis regelmäßig treffen, Erfahrungen und Problemstellungen austauschen und so langfristig ein Netzwerk bilden.

 

16.09.2016 - 11:57 Uhr

Geparkten Skoda Fabia beschädigt

Willebadessen (red). Ein Skoda Fabia, der von Donnerstagnachmittag bis Freitagmorgen, 15. bis 16. September, an der Alten Schulstraße in Willebadessen geparkt war, ist von einem bisher unbekannten Fahrzeugführer beschädigt worden. Die Fahrzeughalterin stellte einen Schaden am hinteren linken Kotflügel fest. Aufgrund der vorgefundenen Spuren könnte das Verursacherfahrzeug hellblau sein.

 

15.09.2016 - 10:05 Uhr

Die virtuelle Auferstehung der Holsterburg

Warburg (lwl). Die LWL-Archäologie für Westfalen beabsichtigt seit geraumer Zeit, eine dreidimensionale Rekonstruktion der Holsterburg zur öffentlichen Präsentation im Rahmen der Bundesausstellung 2018 in Berlin und der archäologischen Landesausstellung NRW 2020 zu erstellen. Die Anlage soll in dieser Form als ein elementarer Bestandteil innerhalb des Ausstellungkonzeptes platziert und im Rahmen dessen umfassend multimedial visualisiert werden. Dazu sind die Erstellung eines fotorealistischen 3D-Modells und die Rekonstruktion des Baukörpers sowie eine 3D-Visualisierung des Burgenumfeldes anhand der vorliegenden und zukünftig zu erwartenden Forschungsergebnisse aus verschiedenen interdisziplinären Fachbereichen notwendig.

 

15.09.2016 - 09:52 Uhr

„Das Ehrenamt hat mich verändert“

Warburg (red). Unter dem Motto >Menschen lieben Engagement< veranstaltet das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Höxter an diesem Samstag, 17. September, von 9.30 bis 14.30 Uhr den dritten Aktionstag >Die MitmachGesellschaft – BürgerEngagement< im Pädagogischen Zentrum und in der Sekundarschule in Warburg. Im Mittelpunkt stehen dabei ehrenamtlich engagierte Menschen aus dem Kreis Höxter. So wie Jana Wilhelm. Seit Herbst 2015 ist die 25-Jährige eine von vielen Tausend Menschen in Deutschland, die sich angesichts der dramatischen Flüchtlingswelle sofort zum Helfen entschlossen haben. Gemeinsam mit einem befreundeten Arbeitskollegen betreute sie zwei junge Bewohner der Flüchtlingsunterkunft in Dössel und gab ihnen Deutschunterricht.

 

12.09.2016 - 11:48 Uhr

Drei Frauen bei Unfall schwer verletzt

Brakel (red). Drei Frauen sind am Sonntag, 11. September, gegen 16.25 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Brakel schwer verletzt worden. Eine 37-jährige Brakelerin befuhr mit ihrem Ford Fiesta die L863 von Brakel in Richtung Erkeln. Mit im Fahrzeug befanden sich zwei weitere Frauen (50 und 51) ebenfalls aus Brakel. Zwischen dem Ortsausgang Brakel und dem Auffahrtsarm zur B64 geriet das Auto Ausgangs einer Rechtskurve aus bislang nicht bekannten Gründen nach rechts auf die Bankette der Fahrbahn, schleuderte nach links über die Fahrbahn in eine aufsteigende Böschung und wieder zurück auf die Fahrbahn.

 

12.09.2016 - 10:51 Uhr

Vorschläge für den Kulturpreis 2016

Kreis Höxter/Warburg (red). Der Kreis Höxter schreibt den Kulturpreis 2016 zur Förderung junger Künstlerinnen und Künstler aus. Mit dem Kulturpreis sollen herausragende Leistungen auf kulturellem Gebiet prämiert werden, wie zum Beispiel in der bildenden Kunst, der Literatur oder Musik. Der Preis ist mit 2 000 Euro dotiert und kann auch geteilt werden. Die Preisträgerinnen und Preisträger dürfen maximal 27 Jahre alt sein und müssen dem Kreis Höxter durch Geburt, Wohnsitz oder den Inhalt ihres künstlerischen Schaffens verbunden sein.

 

10.09.2016 - 12:14 Uhr

Ein starker Verbund rund um die Energieversorgung 


Warburg (red). Zwölf Fachbetriebe aus der Region haben sich im vergangenen Jahr als >Ihre EnergiePartner von nebenan< zusammengeschlossen und ihre Kompetenzen rund um das Thema Energie auf einem Gemeinschaftsstand in der Gewerbeausstellung der Warburger Oktoberwoche präsentiert. „Der gemeinsame Auftritt war ein voller Erfolg, und wir konnten unser Ziel, ein breites Informationsangebot zu den vielen Facetten des Themas Energie zu liefern, sehr gut umsetzen“, zieht Dietmar Hillebrand, Vertriebsleiter der BeSte Stadtwerke GmbH, ein positives Fazit. Aus diesem Grund soll der partnerschaftliche Auftritt auch in diesem Jahr fortgesetzt werden.

 

09.09.2016 - 16:56 Uhr

Mega-Event Summer-City-Beats kommt nach Höxter

Höxter (TKu). Am 17. September startet in Höxter erstmalig das Mega-Event Summer-City-Beats an der Freizeitanlage Höxter-Godelheim von zehn Uhr morgens bis zwei Uhr Nachts. Zuvor findet am Freitag, den 16. September noch eine Ü30-Party im Oktoberfest-Style mit Supreme, DJ Micky und Tanzboden im großen Palastzelt am Godelheimer See statt. Die Veranstalter Jürgen Jäger-Stein und Nils Grewe alias „DJ Breeze“ rechnen für SCB am Samstag mit mehr als 4000 Besuchern aus ganz Deutschland und der Welt. „Der Vorverkauf lief bereits sehr gut“, sagt Nils Grewe. Mehr als 2/3 der Karten sind durch den Vorverkauf schon weg.

 

08.09.2016 - 10:36 Uhr

Landschaf-Tag am Hammerhof

Scherfede (red). Aufgrund der Vermarktungsprobleme der heimischen Schafwolle gibt es bereits seit einigen Jahren Bestrebungen zur Zucht von Haarschafen, die nicht geschoren werden müssen. Züchter von Nolana-Landschafen („Nolana“ = keine Wolle) aus ganz Deutschland treffen sich an diesem Samstag, 10. September, zum ersten Nolana-Landschaftag am Waldinformationszentrum Hammerhof in Scherfede.

 

29.08.2016 - 10:54 Uhr

Wie Eltern ihre Kinder bei der Berufswahl unterstützen können

Kreis Höxter/Warburg (red). Wie soll es nach der Schule weitergehen? Studium oder Ausbildung? Entscheidungen wie diese bereiten nicht nur vielen jungen Menschen Kopfzerbrechen. Auch Eltern stellen sich häufig solche Fragen, weil sie ihren Nachwuchs möglichst optimal bei der Zukunftsplanung unterstützen möchten. Deshalb lädt der Kreis Höxter für Dienstag, 20. September, zu der Info-Veranstaltung >Mein Kind im Übergang Schule-Beruf< in die Aula des Kreishauses ein.

 

26.08.2016 - 11:26 Uhr

Augen auf und Tasche zu!

Kreis Höxter/Warburg (red). Taschendiebe treiben zur Zeit vermehrt ihr Unwesen. Sie nutzen offensichtlich die Gelegenheiten, die sich bei schönem Wetter bieten. So sind Gästen in Freibädern, aber auch Passanten in Innenstädten und in Kaufhäusern zuletzt Opfer der dreisten Diebe geworden, informiert die Polizei. Die Kreispolizeibehörde Höxter beteiligt sich an der Präventionskampagne >Augen auf und Tasche zu<.

 

26.08.2016 - 10:46 Uhr

Deutsch für Geflüchtete – praxisnahe Unterstützung für Ehrenamtliche

Kreis Höxter/Warburg (red). Für Bürgerinnen und Bürger, die geflüchteten Menschen ehrenamtlich Sprachunterricht geben, bietet das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Höxter eine kostenfreie Weiterbildung an. In vier Modulen werden die Themen Methodik, Didaktik, Lehrmaterial sowie Herkunftssprache und Interkulturalität von ausgewiesenen Experten behandelt. Zu dem Weiterbildungsangebot findet am Montag, 5. September, um 18.30 Uhr in der Aula des Berufskollegs Kreis Höxter in Brakel, Klöckerstraße 10, eine Informationsveranstaltung statt.

 

19.08.2016 - 10:03 Uhr

Kulturland Kreis Höxter auf dem NRW-Tag in Düsseldorf

Kreis Höxter (red). Der diesjährige Nordrhein-Westfalen-Tag findet vom 26. bis 28. August in Düsseldorf statt. Dann feiern Nordrhein-Westfalen und die Landeshauptstadt ihren 70. Geburtstag. Im Tourismusquartier >NRW.Dein Reiseland< direkt am Rhein gelegen, präsentiert sich auch das Kulturland Kreis Höxter mit seinen vielfältigen Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen. In insgesamt vier Zelten können sich Besucher über die touristischen Highlights im Kreis Höxter informieren.

 

17.08.2016 - 10:25 Uhr

Sommerfest im Meritus-Seniorenzentrum ein voller Erfolg

Brakel (red). Das Haus Michael im Meritus-Seniorenzentrum in Brakel ist jetzt nach seiner Renovierung eröffnet worden. Es ist eine Einrichtung für schwer demenziell erkrankte Menschen. Die Stimmung war großartig und die Live-Band sorgte für die passende Schunkelatmosphäre. Für die Besucher gab es gegrillte Würstchen, gezapftes Bier und ein großes Kuchenbuffet. Eine Hüpfburg, Torwandschießen und ein bunter Spielplatz wartete auf die kleinen Gäste. Das Haus Michael bietet nun in der Wohngemeinschaft, basierend auf dem Wohngruppenkonzept, einen sicheren und schönen Platz für 13 Bewohner, die rund um die Uhr ihren Bedürfnissen entsprechend versorgt werden.

 

02.08.2016 - 11:50 Uhr

Verstärktes Sicherheitskonzept zum Annentag

Brakel/Warburg (red). Zum 261. Mal findet an diesem Wochenende, 5. bis 8. August, der Annentag in Brakel statt. Die Kirmes gilt als größte Innenstadtkirmes im Weserbergland. Neben all der Vorfreude auf den Annentag, rückt in diesem Jahr das Thema Sicherheit stärker in den Fokus der verantwortlichen Behörden und Institutionen.

 

27.07.2016 - 09:58 Uhr

Neue Kultur-Homepage ist online

Kreis Höxter (red). „Es ist ein gutes Gefühl, wenn immer wieder geäußerte Wünsche endlich in Erfüllung gehen.“ Kreisdirektor Klaus Schumacher strahlte mit Kulturmanagerin Julia Siebeck um die Wette, als nun die neue Kultur-Webseite >Netz schafft Kultur< vorgestellt wurde. „Endlich online!“ – die Erleichterung, dass die enormen Vorleistungen sich nun auszahlen, war Julia Siebeck anzumerken. In einer optisch sehr ansprechenden, modernen Gestaltung präsentiert sich rund um die Uhr ein Angebot, das seit dem Prozess der Kulturentwicklungsplanung 2013 auf der Agenda gestanden hatte – ein für das gesamte Kreisgebiet geltender Veranstaltungskalender und ein Überblick über die hier beheimatete Kulturszene.

 

10.07.2016 - 09:30 Uhr

Flüchtlingskinder im Tierpark

Hofgeismar/Borgentreich (tab). 39 Flüchtlingskinder aus der Zentralen Unterbringungseinheit (ZUE) Borgentreich haben jetzt einen spannenden Nachmittag im Tierpark Sababurg erlebt. Möglich gemacht hatte diesen Ausflug der Rotary Club Warburg. Kinder und Jugendliche aus zehn Nationen und im Alter von fünf bis 17 Jahren nahmen daran teil. Sie wurden von ihren Betreuern sowie von Warburgs neuem Rotary-Präsidenten Helmut Dreier und von Dirk und Nina Duurland begleitet.

 

07.07.2016 - 08:06 Uhr

Freies WLAN in der Orgelstadt

Borgentreich (red). In Zeiten, in denen die ständige Erreichbarkeit und die globale Vernetzung immer stärker in den Mittelpunkt rücken, stehen die Kommunen vor der Herausforderung, die hierfür notwendige Kommunikationsinfrastruktur zu bieten. „Öffentliche WLAN-Netze erfreuen sich daher großer Beliebtheit und leisten einen wichtigen Beitrag zur Attraktivität einer modernen Stadt. Sie erhöhen die Lebensqualität, sind wichtiger Standortfaktor und bieten Vermarktungspotential für den Tourismus“, sagt Borgentreichs Bürgermeister Rainer Rauch und ergänzt, dass die Einrichtung öffentlichen WLANs im Stadtgebiet schon häufig diskutiert worden ist. Auf Grund der rechtlichen Rahmenbedingungen war die Umsetzung aber immer schwierig. Die BeSte Stadtwerke GmbH stellt in Borgentreich fünf öffentliche WLAN-Hotspots zur Verfügung.

 

06.07.2016 - 11:06 Uhr

Einbruch in Kleintierkrematorium und Wohnhaus

Peckelsheim (red). Der Bewohner eines Wohnhauses an der Helmernschen Straße in Peckelsheim ist in der Nacht zu Mittwoch, 6. Juli, gegen 3 Uhr von einem Einbrecher geweckt worden, als dieser sich über die Terrassentür gewaltsam Zutritt in das Gebäude verschafft hatte. Der Hausbewohner machte auf sich aufmerksam und konnte so den Einbrecher vertreiben. Während der Tatortaufnahme stellte die Polizei fest, dass auch in das benachbarte Kleintierkrematorium eingebrochen worden war.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 14
ANZEIGE

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News