Wirtschaft

Dienstag, 19. September 2017 10:40 Uhr

Impulse für neue Ideen

Kreis Höxter/Warburg (red). Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr haben sich touristische Anbieter aus dem Kreis Höxter zur interdisziplinären Netzwerk-Schmiede getroffen. Dieses Mal ging es zu den Schwestern der Diakonissen-Kommunität auf dem Zionsberg und zur Warburger Brauerei Kohlschein. Neben dem Kennenlernen von Angeboten und möglichen Kooperationspartnern dient die Netzwerk-Schmiede auch der Entwicklung von neuen Ideen und Angeboten. Über dem Dorf Scherfede lieg...

Dienstag, 19. September 2017 10:20 Uhr

Gelber Sack oder neuer Behälter?

Kreis Höxter/Warburg (red). Verpackungen werden im Kreis Höxter mit dem Gelben Sack gesammelt. Ein neues Gesetz öffnet den Weg, zukünftig für Verpackungen und ähnliche Wertstoffe einen neuen Behälter einzuführen. Um die Bürgermeinung in die Entscheidung über das künftige Sammelsystem einzubeziehen, hat der Kreis Höxter jetzt eine Umfrage gestartet. „Wir freuen uns, wenn viele Bürgerinnen und Bürger daran teilnehmen. Dies hilft uns, ein repräsentatives Meinung...

Montag, 18. September 2017 10:51 Uhr

Musikschule Warburg feiert 50-jähriges Bestehen

Warburg (tab). Die Musikschule Warburg hat am Sonntag, 17. September, ihr 50-jähriges Bestehen gefeiert. Ein Festkonzert unter Mitwirkung von aktuellen und ehemaligen Schülern und Musiklehrern bestimmte das Programm in der Aula des Gymnasiums Marianum. Ehrengäste, Schüler, Eltern und Lehrer nahmen an der Geburtstagsfeier teil. „Musik steht hier voll und ganz im Mittelpunkt des engagierten und leidenschaftlichen Wirkens, und alle Interessierten erfahren die Beschäftigun...

Freitag, 15. September 2017 11:19 Uhr

Kräuterseminar für Frauen

Hardehausen (red). Bei dem Kräuterseminar für Frauen, das am Donnerstag, 21. September, veranstaltet wird, sind kurzfristig noch einige Plätze frei geworden. Die Teilnehmerinnen erhalten einen Überblick über typische Frauenkräuter in Theorie und Praxis - das Aussehen, um Verwechslungen mit ähnlichen Pflanzen zu vermeiden, die richtigen Sammelplätze und Sammelzeiten und nicht zuletzt natürlich einiges über die vielseitige Verwendbarkeit der Wild- und Heilkräuter fü...

Mittwoch, 13. September 2017 07:21 Uhr

Wohncontainer für Erntehelfer ausgebrannt

Welda (red). Auf dem Gelände eines landwirtschaftlichen Betriebs am Fahrweg in Welda ist es am Dienstag, 12. September, gegen 19.50 Uhr zu einem Brand gekommen. Das Feuer entstand in einer Unterkunft für Erntehelfer des Unternehmens für Obst- und Gemüseanbau. Die Flammen griffen auf die Fassade einer Lagerhalle über. Die Feuerwehr konnte eine weitere Ausbreitung verhindern. Zwei Bewohner der Unterkunft konnten diese unverletzt verlassen. Es entstand ein Sachschaden in H...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.