Mittwoch, 30. Januar 2019 12:41 Uhr

Mann (31) bei Verkehrsunfall verletzt

Am Mittwoch, 30. Januar, gegen 6.35 Uhr ist ein 31-jähriger Mann aus Nordhorn mit seinem Mazda auf der Landesstraße 946 zwischen Bödexen und Albaxen von der Straße abgekommen. Foto: Polizei Höxter

Kreis Höxter (red). Am Mittwoch, 30. Januar, gegen 6.35 Uhr ist ein 31-jähriger Mann aus Nordhorn mit seinem Mazda auf der Landesstraße 946 zwischen Bödexen und Albaxen von der Straße abgekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der Mann die Landesstraße aus Richtung Bödexen kommend in Richtung Albaxen. In einer scharfen Rechtskurve geriet der Pkw nach rechts von der Fahrbahn, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde anschließend mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo er vorerst verblieb. Am Mazda entstand ein Totalschaden. Für die Dauer der Bergungsmaßnahmen wurde die L946 für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de