Samstag, 30. November 2019 10:55 Uhr

Klein aber fein - und mit ganz viel Charme

Die Mitglieder des gemeinnützigen Vereins „Alle Jahre wieder“ laden für das dritte Adventswochenende, 14. und 15. Dezember, zum Weihnachtsmarkt in die Warburger Altstadt ein. Archivfoto: Hubert Rösel

Warburg (red/tab). Die Mitglieder des gemeinnützigen Vereins „Alle Jahre wieder“ laden für das dritte Adventswochenende, 14. und 15. Dezember, zum Weihnachtsmarkt in die Warburger Altstadt ein. In festlichem Lichterglanz erstrahlt dann der Marktplatz rund um den Marienbrunnen. Bei Glühwein, Zimtgebäck und knusprigen Bratwürstchen kommt schnell weihnachtliche Vorfreude auf. An zahlreichen Verkaufsständen finden die Besucher Geschenkartikel, handwerkliche und kunsthandwerkliche Gegenstände - in und um Warburg herum produziert. Auch bei der 26. Auflage des Marktes gibt es Neues zu entdecken und die Gelegenheit, unter den bekannten Anbietern nach individuellen Geschenkideen zu stöbern. Ein umfangreiches Rahmenprogramm sorgt jeweils für Abwechslung. Für musikalische Untermalung sorgen Darbietungen der örtlichen Vereine und heimischer Musikbands. Die malerische Beleuchtung der Fachwerkhäuser sorgt wie in jedem Jahr für den einzigartigen Charakter des Marktes. Großen Wert legt der Verein „Alle Jahre wieder“ darauf, dass an den Ständen keine Massenwaren, sondern regionale Produkte angeboten werden. Auch kulinarisch kommen nicht nur die Traditionsliebhaber auf ihre Kosten, sondern auch Vegetarier und Veganer. Es gibt nicht nur winterliche Speisen, sondern auch orientalische Köstlichkeiten. Entspannung bieten auch die Kutschfahrten durch die vorweihnachtliche beleuchtete Altstadt. Die Besucher zeigen sich in jedem Jahr besonders begeistert von der Atmosphäre des heimeligen Marktes. Alle Mitglieder des Vereins und auch die zahlreichen freiwilligen Helfer veranstalten den Weihnachtsmarkt ehrenamtlich und ohne finanzielles Interesse. Klein aber fein und mit ganz viel Charme - so lässt sich der Altstädter Weihnachtsmarkt in wenigen Worten beschreiben.


Öffnungszeiten:
Samstag 13.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Sonntag  11.00 Uhr bis 18.00 Uhr



 

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de