Montag, 23. September 2019 09:58 Uhr

Vortrag: „Mit modernen Medien spielend lernen“

„Mit modernen Medien spielend lernen.“ So lautet das Thema eines Vortrags, der am Dienstag, 1. Oktober, im Familienzentrum Zipfelmütze in Willebadessen veranstaltet wird. Symbolfoto: Pixabay

Willebadessen (red). „Mit modernen Medien spielend lernen.“ So lautet das Thema eines Vortrags, der am Dienstag, 1. Oktober, im Familienzentrum Zipfelmütze in Willebadessen veranstaltet wird. Los geht es um 19 Uhr. Am Veranstaltungsabend wird ein Bogen von den bekannten Medien zu den neuen, digitalen Medien gespannt. Dabei wird hinterfragt, welchen Beitrag das jeweilige Medium zur kindlichen Entwicklung leisten kann. Kinder lernen beim Spielen und spielen, um zu lernen. In der modernen Medienwelt, in der dieKinder aufwachsen und später arbeiten werden, wird es ohne Computer, Smartphone oder die neuesten technischen Erfindungen kaum möglich sein, allen Anforderungen gerecht zu werden. Fähigkeiten im Umgang mit modernen Medien und Bereitschaft zum lebenslangen selbstständigen Lernen sind schon heute geforderte Eigenschaften bei Arbeitgebern. Auch deshalb ist es diskussionswürdig zu fragen, wie ein frühzeitiges und kindgerechtes Heranführen an die Nutzung moderner Medien erfolgen kann. Die Teilnahmegebühr beträgt vier Euro. Anmeldungen: 05644/88-19, per Fax 05644/88-39 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!bei Ingrid Menzel, VHS.

 

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de