Donnerstag, 22. August 2019 09:03 Uhr

Kirchengemeinden feiern Fest

Die katholischen Kirchengemeinden St. Marien Warburg-Altstadt und St. Johannes Baptist Warburg-Neustadt feiern am Sonntag, 1. September, ihr gemeinsames Gemeindefest. Symbolfoto: Pixabay

Warburg (red). Die katholischen Kirchengemeinden St. Marien Warburg-Altstadt und St. Johannes Baptist Warburg-Neustadt feiern am Sonntag, 1. September, ihr gemeinsames Gemeindefest. Es steht unter dem Motto „Lebendige Gemeinde“. Veranstaltungsort ist in diesem Jahr das Gemeindezentrum im Haus Böttrich an der Sternstraße. Getreu dem Wahlspruch werden sich wieder viele Gruppen aus den beiden Gemeinden für das Gelingen des Festes einsetzen. Sie wollen dafür sorgen, dass die großen und die kleinen Gäste den Tag genießen können. Dazu werden sie nicht nur Angebote für das leibliche Wohl bereithalten, sondern auch mit Aktionen für Spiel und Unterhaltung ein kleines Rahmenprogramm gestalten. Außerdem werden die Bücherei der Neustadtgemeinde und der Fair-Welt-Laden ihre Dienste anbieten. Das Fest beginnt um 10.45 Uhr mit dem Sonntagsgottesdienst in der Neustadtkirche und setzt sich dann fort um 11.30 Uhr im Gemeindezentrum.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de