Montag, 20. Mai 2019 10:15 Uhr

Wladimir Kaminer über die „schwimmende Oase des Glücks“

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Germeter Begegnungen“ gastiert Wladimir Kaminer am Dienstag, 25. Juni, um 19 Uhr in der Schützenhalle in Germete. Urban Zintel

Germete (red). Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Germeter Begegnungen“ gastiert Wladimir Kaminer am Dienstag, 25. Juni, um 19 Uhr in der Schützenhalle in Germete. Mit Witz und Neugier erzählt der Bestsellerautor von seinen Erlebnissen als Kreuzfahrer. Ein Kreuzfahrtschiff ist eine ganz eigene Welt. Der Reisende betritt eine schwimmende Oase des Glücks - mit Bar, Tanzabenden und dem reibungslosen Übergang von einer Mahlzeit in die nächste. Und natürlich mit jeder Menge neuer Bekanntschaften. Aber auch an Land gibt es viel zu entdecken: von Putin-Schokolade in St. Petersburg über falsche Götter auf der Akropolis bis hin zu verrückten karibischen Taxifahrern. Und wer könnte schöner davon erzählen als Wladimir Kaminer, Kreuzfahrer aus Leidenschaft? Karten für diese Veranstaltung sind in der Bücherei Germete sowie in der Buchhandlung Podszun und im Infocenter auf dem Neustädter Marktplatz in Warburg erhältlich. Darüber hinaus sind auch telefonische Bestellungen unter 05641 – 740848 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!möglich.



Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de