Werbung
Donnerstag, 12. Oktober 2017 09:55 Uhr

Cineplex unterstützt Kauf des neuen Steinway-Flügels

Von links: Die Kinobetreiberinnen Judith Schlinker, Ute Schlinker, Musikschulleiter Thomas Drunkemühle und Peter Ernst, künstlerischer Leiter der Warburger Meisterkonzerte. Foto: Hubert Rösel

Warburg (tab). Die Verantwortlichen des Warburger Kino Cineplex, der Warburger Meisterkonzerte und der Musikschule Warburg kooperieren. Sie wollen den Kauf des neuen Konzertflügels der Firma Steinway unterstützen. Im Rahmen der neuen Veranstaltungsreihe >MET Live im Cineplex< werden zehn verschiedene in der Metropolitan Opera in New York aufgeführte Opern gezeigt - und ein Teil des Eintrittsgeldes für den neuen Flügel gespendet. Das heißt: Ein Opernabend im Warburger Kino kostet 27 Euro, zwei Euro davon spendet die Familie Schlinker für das neue Meisterkonzert-Instrument. In den Pausen wird ein Glas Sekt gereicht. Begonnen hatte die neue Veranstaltungsreihe >MET Live im Cineplex< am 7. Oktober mit der Aufführung der Oper >Norma<. An diesem Samstag, 14. Oktober, wird um 19 Uhr die >Zauberflöte< von Wolfgang Amadeus Mozart gezeigt. Weiter geht es am Samstag, 18. November, mit >the Exterminatin Angel< von Thomas Adès, im Januar 2018 mit >Tosca< von Puccini und mit >Serenata Italiana< beim Meisterkonzert am 4. November im Marianum. Die weiteren Konzerte finden im kommenden Jahr statt.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.