Werbung
Mittwoch, 02. August 2017 17:08 Uhr

Sonderfahrplan aufgrund von Bauarbeiten in Herlinghausen

Aufgrund einer Baustelle in Herlinghausen gibt es einen Sonderfahrplan im Busverkehr. Symbolfoto:Pixabay

Herlinghausen (mab). Aufgrund der Bauarbeiten in der Ersener Straße in Herlinghausen kam es dort zu Ausfällen von Busverbindungen. Nach Gesprächen wird der NVV (Nordhessische Verkehrsverbund) ab kommenden Freitag eine Grundversorgung des Busverkehres sicherstellen. Die Linie 140 wird über die Haltestelle Herlinghausen-Mitte  über die Ersener Straße bis zur Straße Knickhagen fahren. Von dort aus fährt die Buslinie zurück. Ein Sonderfahrplan ist an den betroffenen Haltestellen ausgehangen worden. Dieser Sonderfahrplan ist bis zum 29. August gültig. Nach dem Ende der Sommerferien wird Herlinghausen voraussichtlich von der Buslinie BBH-Linie 507 bedient.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.