Werbung
Montag, 30. Oktober 2017 09:50 Uhr

Neue Trainingsanzüge für Jugendfußballer

Die Jugendfußballer des SSV Oerlinghausen freuen sich über neue Trainingsanzüge. Hinten rechts Sponsor: Dietrich Schacht von den Schülerhilfen Warburg und Brakel. Foto:SSV Herlinghausen

Herlinghausen (red). Dietrich Schacht, Leiter der Schülerhilfen in Warburg und Brakel, unterstützt seit Jahren die Juniorenteams des SSV Herlinghausen. Nun wurden die Jugendmannschaften mit neuen Trainingsanzügen ausgestattet. Dietrich Schacht, der selbst seit einigen Jahren in Herlinghausen beheimatet ist und bereits im Jahr 2014 die ehemaligen D-Junioren des SSV Herlinghausen unterstützt hatte, erklärte sich sofort bereit, die weitere Jugendarbeit zu stärken. „Jugendförderung in der Gemeinschaft, im Verein ist sehr wichtig. Soziale Kompetenz wird gefördert, das Miteinander gestärkt und die Jugendlichen gehen gemeinsam einem Hobby nach - dem Sport“, meint Dietrich Schacht: „Ein wichtiger Wert für Kinder und Jugendliche ist ein starkes Selbstbewusstsein und die Akzeptanz in der Gesellschaft. Das kann super durch erfolgreichen Sport und gute Noten in der Schule erreicht werden. Nicht nur am PC oder vor der Playstation alleine zu hocken, sondern gemeinsam etwas erleben, Siege und auch Niederlage darum geht es, das sind wichtige Erfahrungen, die für die Entwicklung der Jugendlichen und das weitere Leben nicht zu unterschätzen sind.“
 

 

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.