Region Aktiv

Samstag, 24. Februar 2018 09:08 Uhr

Wolle, Wasser, Wohlfühlen

Hardehausen (red). Ein kreativer Strickkurs mit Wohlfühlelementen wird vom 16. bis zum 19. Mai 2018 in Hardehausen veranstaltet. Neben den traditionellen Stricktechniken stellen die erfahrenen und leidenschaftlichen Referentinnen weitere Stricktechniken vor, wie beispielsweise das Stricken mit verkürzten Reihen, bei dem anstelle des bekannten Strickbildes bewegte, wellenförmige Gebilde entstehen. Jedes Strickstück wird so zu einem individuellen Kunstwerk. Zudem wird erstm...

Samstag, 24. Februar 2018 09:06 Uhr

Nethe als Lebensraum für Tiere und Pflanzen sichern

Kreis Höxter (red). Die Nethe gehört zu dem europaweiten Netz von Schutzgebieten „Natura 2000“. „Ziel ist es, die Lebensräume für geschützte Tier- und Pflanzenarten im Gewässer und Uferbereich nachhaltig zu sichern“, sagt Dr. Kathrin Weiß von der Unteren Naturschutzbehörde des Kreises Höxter. Hierfür werden abschnittsweise Maßnahmenkonzepte erarbeitet. Jetzt liegt das „Maßnahmenkonzept Nethe II“ für den Flussabschnitt von der Quelle in der Egge bis zu...

Freitag, 23. Februar 2018 09:51 Uhr

Jazz und Soul im Kulturforum

Warburg (red). Das Musikduo  "2inJoy" ist am Samstag, den 03.03.2018, um 20 Uhr zu Gast im Warburger Kulturforum. Zauberhafte Klänge werden an diesem Abend im Kufokeller erklingen. Eintrittskarten zum Preis von 12 Euro (10 Euro für Mitglieder) gibt es an an der Abendkasse. Verbindliche Reservierungen nimmt Lena Volmert unter Telefon 05641-8983 und unter www.kufo.de entgegen.

„2inJoy“ haben sich längst, auch international, ein...

Freitag, 23. Februar 2018 09:43 Uhr

Pflegearbeiten bei Ossendorf im Bereich der Franzosenschanze

Ossendorf (red). Im Kulturland Kreis Höxter gibt es vielfältige Lebensräume für geschützte Tier- und Pflanzenarten, die europaweite Bedeutung haben. Dazu gehören auch die einzigartigen kalkgeprägten Grünlandlebensräume bei Ossendorf im Bereich der Franzosenschanze. An der südlichen Hangkante des Schutzgebietes werden derzeit vom Flächeneigentümer, der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, in Abstimmung mit der Unteren Landschaftsbehörde des Kreises Höxter, umfa...

Donnerstag, 22. Februar 2018 09:48 Uhr

Allgemeine Waldsperrung nach Orkan Friederike endet


 Warburg (red). Die Spuren des Orkans Friederike in den Wäldern der Kreise Paderborn und Höxter werden vielerorts noch lange zu sehen sein. Das Regionalforstamt Hochstift hatte direkt nach dem Orkan am 18. Januar eine allgemeine Sperrung für alle Waldflächen für den Erholungsverkehr verfügt. Diese Sperrung endet nun am 28. Februar. Damit ist das Betreten des Waldes zum Zwecke der Erholung ab dem 1. März wieder erlaubt. Mit der Aufhebung der Waldsperrung weist di...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.