Werbung
Montag, 09. Oktober 2017 12:35 Uhr

Das war die 69. Warburger Oktoberwoche - mit Video

Mit einem farbenfrohen Brillant-Höhenfeuerwerk ist am Sonntagabend, 8. Oktober, die 69. Warburger Oktoberwoche zu Ende gegangen. Foto: Hubert Rösel

Warburg (tab). Mit einem farbenfrohen Brillant-Höhenfeuerwerk ist am Sonntagabend, 8. Oktober, die 69. Warburger Oktoberwoche zu Ende gegangen. Neun Tage lang wurde in der Hansestadt das größte Volksfest zwischen Kassel und Paderborn gefeiert. Rund 350 000 Menschen besuchten die Warburger Wiesn. „ Rückschauend dürfen wir auch in diesem Jahr mit dem Ergebnis der diesjährigen Oktoberwoche vollauf zufrieden sein. In der vollständig ausgebuchten Gewerbeschau überzeugten sich die Besucher von der Leistungsfähigkeit und Angebotsvielfalt unserer heimischen Wirtschaft sowie der verschiedenen sozialen und sonstigen Einrichtungen“, betonte Bürgermeister Michael Stickeln in seiner Abschlussansprache: „Es ist eine eindeutige Bestätigung der nach wie vor riesigen Anziehungskraft der Oktoberwoche für die Menschen unserer Region - und damit weit über das eigentliche Stadtgebiet und nächste Umland hinaus. So lange sich daran nichts ändert und die Besucherinnen und Besucher auch weiterhin so zahlreich zu den einzelnen Veranstaltungen strömen, werden wir als Veranstalter an diesem Konzept festhalten.“

In bewährter Art und Weise bestand das Festprogramm wiederum aus einem bunten Mosaik von über 50 Einzelveranstaltungen in der viel Anklang findenden Kombination aus Kultur, Sport und Geselligkeit. Der Erfolg einer derart umfangreichen Festwoche stehe und falle maßgeblich mit dem tatkräftigen Einsatz der zahllosen ehrenamtlichen wie hauptamtlichen Helfer, sagte der Bürgermeister - bevor er am gestrigen Sonntag, 8. Oktober, zum Abschluss der 69. Warburger Oktoberwoche das bekannte Kommando gab: „Feuerwerk marsch!“

Martin Steinmetz von der Firma ATMS-Film hat einige Momente der 69. Warburger Oktoberwoche für Warburg News in einem Video festgehalten:

.

 

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.