Werbung
Dienstag, 17. April 2018 11:14 Uhr

Terminverschiebung FORUM SUCHT

Willebadessen (r). . Wegen einer Terminüberschneidung muss der nächste Themenabend (19.04.2018) von Forum Sucht, Selbsthilfe- und Diskussionskreis für Angehörige von Suchtgefährdeten und Abhängigkeitserkrankungen, verschoben werden. Die Teilnehmer der Gesprächsrunde treffen sich nun am Donnerstag, 26. April 2018, 19 bis 21 Uhr im ev. Gemeindezentrum an der Langen Wiese in Willebadessen.

„Co-Abhängigkeit, was ist das?“ lautet das Thema dieser öffentlich zugänglichen aber dennoch vertraulichen Zusammenkunft. Ist es noch tolerierbar, wenn der Lebenspartner beim Arbeitgeber wegen Krankheit entschuldigt wird, obwohl er eigentlich wegen übermäßigem Alkoholkonsum wieder mal nicht aus dem Bett kommt. Und können Eltern mit ruhigem Gewissen ihren heranwachsenden Sprössling von der Schule abmelden, weil er erneut die ganze Nacht am Computer verbracht hat? Diese Fragen und die fließenden Grenzen zwischen Toleranz und Co-Abhängigkeit werden an diesem Themenabend nachhaltig erörtert. Weitere Infos unter 0157-89728623 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.