Politik

Montag, 11. Dezember 2017 10:44 Uhr

Kommentierter Klavierabend im Corvinushaus

Warburg (ekp). Mit der Veranstaltung „Weihnachten in der Klaviermusik des 20. Jahrhunderts“ wird die Reihe „Einfach frei“ der Regionalstelle Paderborn des Evangelischen Erwachsenenbildungswerks am Mittwoch, 20. Dezember, fortgesetzt. Dazu wird um 18.30 Uhr in das Corvinushaus (Evangelisches Gemeindehaus), Sternstraße 21, in Warburg, eingeladen. Den kommentierten Klavierabend gestaltet Harald Schroeter-Wittke (*1961), seit 2001 Professor für Didaktik der Evangelische...

Freitag, 08. Dezember 2017 14:24 Uhr

Kornhaus-Betriebsstellen in Warburg und Eissen geschlossen

Hohenwepel (rö/tab). Die beiden Betriebsstellen der Agravis Kornhaus Ostwestfalen GmbH in Warburg und in Eissen sind seit heute, Freitag, 8. Dezember, geschlossen. Fortan wird alles am zentralen Agrarhandelsstandort zwischen Hohenwepel und Dössel nahe der Ostwestfalenstraße abgewickelt. Vier große Silos mit einer Kapazität von jeweils 5 500 Tonnen Getreide weisen den Weg zum neuen Standort. Was mit den beiden nun geschlossenen Betriebsstellen an der Landfurt in Warburg u...

Freitag, 08. Dezember 2017 09:45 Uhr

NINA warnt im Ernstfall

Kreis Höxter/Warburg (red). Die Notfall-App NINA warnt jetzt auch vor größeren Gefahrenlagen, wie Hochwasser, Sturm oder Waldbrand, im Kreis Höxter. „Damit kann unsere Kreisleitstelle die Menschen jederzeit über das Smartphone mit wichtigen Warnmeldungen erreichen“, erklärt der Fachbereichsleiter für öffentliche Sicherheit beim Kreis Höxter, Matthias Kämpfer. NINA ist eine Abkürzung für die „Notfall-, Informations- und Nachrichten-App“ des Bundes, die jede...

Donnerstag, 07. Dezember 2017 10:24 Uhr

Kneipentour der III. Kompanie

Warburg (red). Die III. Kompanie des Schützenvereins Warburg von 1591 veranstaltet an diesem Samstag, 9. Dezember, ihre traditionelle Kneipentour. Treffpunkt ist um 18 Uhr der Kreisel am Paderborner Tor. Alle Jungschützen und interessierten Freunde sind willkommen. Um das Bezahlen zu vereinfachen, wird zu Beginn eine Umlage eingesammelt. Vielleicht schaut auch der Nikolaus mit einer Überraschung vorbei.

Dienstag, 05. Dezember 2017 11:28 Uhr

Nikolausmarkt in Daseburg

Daseburg (red). Ein Nikolausmarkt wird an diesem Freitag, 8. Dezember, zum ersten Mal an der Desenberghalle in Daseburg veranstaltet. Los geht es um 16.30 Uhr. Viele Überraschungen warten auf die Gäste. Für das leibliche Wohl ist für Jung und Alt gesorgt. Die Nikolaustüten können vorab im Kindergarten Pusteblume und in der Katholischen Grundschule zum Preis von drei Euro bestellt werden. Der Kindergarten Pusteblume, die Freiwillige Feuerwehr und der Musikverein aus Dase...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.