Werbung
Sonntag, 28. Januar 2018 09:40 Uhr

Eric Volmert neuer SPD-Vorsitzender

Warburg (r). Zum neuen Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins der Hansestadt Warburg wurde in der Mitgliederversammlung Eric Volmert (29) aus der Warburger Altstadt gewählt. Er löst damit den langjährigen Vorsitzenden Christoph Dolle (Ossendorf) ab, der seit Jahresbeginn die Stelle als Beigeordneter und Kämmerer bei der Stadt Blomberg angetreten hat.

Der weitere Vorstand, der ebenfalls neu gewählt wurde setzt sich wie folgt zusammen: Marc Oppermann und Nora Wieners (stellvertretende Vorsitzende), Patrick Engelbracht (Kassierer, bisher K.-H. Hellmuth), Karsten Viereck (stellv. Kassierer), Thorben Dierkes ( Schriftführer). Außerdem wurde aus fast allen Ortsteilen je eine Person als Beisitzer in den erweiterten Vorstand gewählt.

Im Jahresprogramm will der neue Vorsitzende die bewährten Aktionen wie der rote Grill zum 1. Mai, die Ostereierverteilaktion in der Innenstadt, sowie den Stand auf der Warburger Oktoberwoche weiter beibehalten. Volmert gehört dem Rat der Hansestadt Warburg an und ist dort 2. Stellvertreter des Bürgermeisters. Beruflich ist der 29-jährige nach Abschluß seines Studiums in Kassel, als Industriekaufmann bei der Firma Lücking in Bonenburg tätig.

Foto: Hubert Rösel

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.