Schnellkontakt: redaktion@warburg-news.de   -    Telefon: 0 173 - 19 25 674



Jobbörse Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Sportkurve Immobilien


26.04.2016 - 09:05 Uhr

42,195 Kilometer, die es in sich haben …

Kreis Höxter/ Hamburg (red). Die Laufgruppe der BeSte Stadtwerke GmbH hat jetzt am 31. Haspa-Marathon in Hamburg teilgenommen. Drei Staffeln gingen an den Start, so dass insgesamt elf Läuferinnen und Läufer die 42,195 Kilometer lange Strecke durch die Hansestadt gemeinsam absolvierten. Auf den vier Streckenabschnitten mit den Längen von 16,4, 11,2, 5,4 und 9,4 Kilometern ging es quer durch die Stadt, unter anderem vorbei am Hafen und den Landungsbrücken, über die Reeperbahn und durch den Stadtpark. Nach dem gemeinsamen Zieleinlauf waren alle glücklich und zufrieden mit ihren Leistungen.

 

25.04.2016 - 13:33 Uhr

Sicher auf zwei Reifen

Kreis Höxter/Warburg (red). Start der Motorradfahrerzeit: Mit einem großen Aktionstag auf dem Gelände der Tonenburg in Höxter ist am Samstag, 23. April, die Saison der Bikerregion Kulturland Kreis Höxter eröffnet worden. Ein Schwerpunkt an diesem Tag war das Thema Sicherheit. Zum Auftakt der Saison schlängelten sich 120 Biker mit ihren Maschinen als Teil einer riesigen Karawane durch den kurvenreichen Kreis Höxter.

 

25.04.2016 - 07:39 Uhr

Ein Blick hinter die Kulissen

Kreis Höxter/Warburg (red). Wie es bei einer Tagesmutter oder einem Tagesvater zugeht, davon können sich interessierte Eltern an diesem Samstag, 30. April, überzeugen. Beim zweiten Tag der Kindertagespflege werden in verschiedenen Orten im Kreis von 14 bis 18 Uhr die Türen geöffnet. „Interessierte Eltern, die derzeit oder zukünftig auf der Suche nach einem Betreuungsplatz für ihr Kind unter drei Jahren sind, erhalten einen Einblick in die Kindertagespflege“, sagt Gerhard Handermann, Leiter des Fachbereichs Familie, Jugend und Soziales des Kreises Höxter. Dazu werden allein tätige Kindertagespflegepersonen oder Großtagespflegestellen in verschiedenen Städten des Kreises ihre Türen öffnen, um Eltern und interessierten Menschen die Möglichkeit zu geben, sich die jeweilige Tagespflegestelle anzuschauen und Fragen rund um das Betreuungsangebot Kindertagespflege zu stellen.

 

19.04.2016 - 06:44 Uhr

Landrat ehrt junge Tüftler

Kreis Höxter/Warburg (red). „Der erfolgreichste Forschernachwuchs in Ostwestfalen-Lippe kommt aus dem Kreis Höxter“, freute sich Landrat Friedhelm Spieker bei der offiziellen Feierstunde für die siegreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Wettbewerbs >Jugend forscht<. Insgesamt 21 Schülerinnen und Schüler aus dem Kreisgebiet konnten die Jury mit ihren Ideen überzeugen. Passend zum 100. Geburtstag der Schule fand die Veranstaltung, zu der der Kreis Höxter und die Sparkasse Höxter eingeladen hatten, in der Aula des Bad Driburger St. Xaver Gymnasiums statt.

 

16.04.2016 - 08:58 Uhr

Eine Liebeserklärung an die Mutter

Kreis Höxter (tab). Cornelia Scheel stellt zusammen mit Hella von Sinnen am Samstag, 23. April, ihr aktuelles Buch >Mildred Scheel. Erinnerungen an meine Mutter< im Gräflichen Park in Bad Driburg vor. In diesem sehr persönlichen Buch blickt die Autorin aus Köln auf eine leidenschaftliche, warmherzige und kompromisslose Mutter zurück, die sich keine Sekunde lang um Konventionen scherte. Die Lesung beginnt im 19.30 Uhr. Im Interview mit Tanja Sauerland spricht Cornelia Scheel über ihre Jugend in der Villa Hammerschmidt, über die grenzenlose Liebe zu ihrer Mutter und über das Ritual, einen Maibaum aufzustellen

 

14.04.2016 - 08:15 Uhr

Werkzeuge und Elektronik gestohlen

Löwen (red). Diverse Werkzeuge und Unterhaltungselektronik sind in der Zeit von Mittwoch, 6. April, bis Mittwoch, 13. April, aus einem Einfamilienhaus an der Brunnenstraße in Löwen entwendet worden. Das Haus wird derzeit umgebaut.

 

11.04.2016 - 10:48 Uhr

Geparkten Opel Corsa beschädigt - Polizei sucht Zeugen

Borgentreich (red). Ein schwarzer Opel Corsa ist am Sonntag, 10. April, gegen 9.15 Uhr in der Oberhofstraße, Höhe Nummer 7, in Borgentreich beschädigt worden. Das Auto parkte ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand in Richtung Natzunger Straße. Nach Polizeiangaben entstand ein Sachschaden in Höhe von 1 500 Euro.

 

10.04.2016 - 09:01 Uhr

Zum Tanken an die Steckdose

Kreis Höxter (red). Das Elektroauto wird in der Mobilität zukünftig eine wichtige Rolle spielen. Über den Einsatz alternativer Antriebe wird viel diskutiert – die Kreisverwaltung Höxter will sie deshalb in der Praxis erproben. Für zwei Monate wird dort ein e-Golf der neusten Generation getestet, der vom kommunalen Energiedienstleister Westfalen Weser Netz zur Verfügung gestellt wird. Es soll sich zeigen, wie sich das umweltfreundliche Fahrzeug bei den zahlreichen Dienstfahrten bewährt, die die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung regelmäßig machen.

 

08.04.2016 - 10:45 Uhr

Handtasche aus geparktem Audi entwendet

Hardehausen (red). Ein auf einem Parkplatz an der Blankenroder Straße in Hardehausen geparkter silberner Audi A4 ist aufgebrochen worden. Das Auto war am Donnerstag, 7. April, gegen 15.15 Uhr von einem 27-jährigen Mann und einer 26-jährigen Frau aus Warburg dort abgestellt worden. Als sie um 16.15 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrten, stellten sie fest, dass der Audi aufgebrochen und eine im Fußraum abgestellte Handtasche entwendet worden war. Die Handtasche konnte kurz darauf in einem Gebüsch gefunden werden - allerdings fehlte die Geldbörse samt Inhalt.

 

08.04.2016 - 06:42 Uhr

Bio-Saisontonne geht an den Start

Warburg (red). Wenn die Temperaturen steigen, erwacht die Natur aus ihrem Winterschlaf. Das erfreut besonders die Hobby-GärtnerInnen, macht ihnen aber auch viel Arbeit – und sorgt für jede Menge Bioabfall. Deshalb bietet der Kreis Höxter die praktische Bio-Saisontonne an, die von Mitte April bis Mitte November mit geleert wird. „Der Saison-Bioabfallbehälter ist vor allem für Bürgerinnen und Bürger interessant, die häufig größere Mengen an Grünabfällen entsorgen wollen“, erläutert Silke Rakel, Abfallberaterin des Kreises Höxter. So fällt von Frühling bis Herbst bei vielen HobbygärtnerInnen oft deutlich mehr Gras und Moos beim Rasenmähen oder Vertikutieren an, als in den grünen Behälter passt.

 

07.04.2016 - 07:06 Uhr

Irische Nacht in Scherfede

Scherfede (red). Der Kulturverein Scherfede veranstaltet am Samstag, 16. April, erstmals eine Irische Nacht. Mit Livemusik von der Band >Tone Fish< wird sich der Saal des Gasthauses Luis in einen Irish Pub verwandeln. Die Band >Tone Fish< hat sich in den vergangenen Jahren einen erstklassigen Ruf in der Folkszene erspielt. Seitdem das Label >Timezone Records< im Mai 2015 ihr erstes Album >On the hook< veröffentlichte, ist die Band permanent auf Tour. Mehr als 80 Auftritte nur im Jahr 2015 sprechen für sich. Die erste Auflage des Albums ist vergriffen.

 

03.04.2016 - 09:29 Uhr

4 Schar-Pflug entwendet

Körbecke (red). Unbekannte Täter haben in der Zeit von Mittwoch, 30. März, 14 Uhr, bis Freitag 1. April, 17 Uhr, einen 4 Schar-Pflug in Körbecke entwendet. Das landwirtschaftliche Gerät war an einer Feldscheune in der Gemarkung Klepperbreite abgestellt und ist möglicherweise mit einem Fahrzeug abtransportiert worden, vermutet die Polizei.

 

01.04.2016 - 11:29 Uhr

Hausbewohner stört Einbrecher

Löwen (red). Ein bislang unbekannter Täter hat am Donnerstag, 31. März, gegen 20.45 Uhr die Fensterscheibe eines Wohnhauses am Reuscherweg in Löwen beschädigt. Die Polizei vermutet, dass der Täter möglicherweise in das Haus einsteigen wollte. Der Hausbewohner, der das Geräusch der zerspringenden Scheibe gehört hatte, schaltete jedoch Licht in dem Zimmer an. Vermutlich wurde der Täter dadurch gestört und ließ von seinem Vorhaben ab, so die Polizei.

 

01.04.2016 - 08:36 Uhr

Vom Nordkapp bis nach Hawaii

Willebadessen (red). Horst Thiel von der Sternwarte Bad Driburg hat sich einen langgehegten Wunsch erfüllt: Innerhalb von zehn Wochen reiste er von den Polarlichtern am Nordkapp bis nach Hawaii. Von seiner beeindruckenden Reise erzählt Horst Thiel am Mittwoch, 6. April, in der >Kaffeebohne< am Alten Markt in Willebadessen. Los geht es um 19 Uhr. In einer Full-HD-Präsentation erleben die BesucherInnen dann unter anderem die Polarlichter über Hammerfest, eine Fahrt mit Schlittenhunden, die ringförmige Sonnenfinsternis in New Mexico, eine Mondfinsternis sowie weltberühmte Observatorien wie Kitt Peak und Mount Wilson, wo vor 90 Jahren Edwin Hubbles Beobachtungen das Bild des Universums revolutioniert hatten.

 

29.03.2016 - 09:07 Uhr

Osterball nach Bombendrohung abgesagt

Großender (red). Wegen einer anonymen Bombendrohung ist der traditionelle Osterball am Sonntag, 27. März, in der Ederhalle in Großeneder kurzfristig abgesagt worden. Ein eingeschweißter Zettel, auf dem ein anonymer Verfasser mit einer Bombe gedroht hatte, war am Samstagmittag, 26. März, in Warburg gefunden worden. Die Polizei rückte mit mehreren Streifenwagen und zwei Sprengstoff-Spürhunden an.

 

25.03.2016 - 10:29 Uhr

Regionalfilm zeigt Herstellung von Honig, Käse und Bier

Kreis Höxter/Warburg (red). Wie entstehen heimischer Honig, Nieheimer Käse und regionale Biere? Mit einem Film geht die Regionalmarke Kulturland neue Wege in den Rewe-Märkten im Kreis Höxter. Am Kulturland-Regal, in dem die regionalen Lebensmittel angeboten werden, informiert ein Film über die Herstellung und die Menschen, die dahinter stehen. Das Kulturland Kreis Höxter ist mit diesem Regionalfilm und der Präsenz in allen 13 Rewe-Märkten im Kreis Höxter deutschlandweit Vorreiterregion, wie Rewe-Bezirksmanager Ulrich Mönikes bei der Präsentation des Films betonte. „Unsere Stärke im Kulturland ist die Produktion vor Ort. Das schafft Vertrauen in die Qualität und sichert unsere heimischen Wirtschaftsstrukturen“, sagte Landrat Friedhelm Spieker. Der Film schlage eine Brücke vom Erzeuger zum Verbraucher.

 

25.03.2016 - 10:23 Uhr

Migrationsforscher erklärt Flüchtlingskrise

Kreis Höxter (red). „Einwanderung ist seit Beginn der Menschheitsgeschichte ein zentrales Element des gesellschaftlichen Wandels.“ Das sagt der renommierte Migrationsforscher Professor Dr. Jochen Oltmer von der Universität Osnabrück. Auf der Integrationskonferenz des Kreises Höxter wird er am Dienstag, 5. April, als Hauptreferent die Geschichte, Gegenwart und Zukunft von Flucht, Asyl und Einwanderung analysieren. „Flüchtlingsströme und massenhafte Migration sind kein Phänomen unserer globalisierten Zeit. Der Mensch der Vormoderne war ebenso wenig grundsätzlich sesshaft wie der Mensch der Moderne“, erläutert der Professor für Neueste Geschichte.

 

23.03.2016 - 14:32 Uhr

Hausmüll auf Osterfeuer entsorgt

Borgholz (red). Schränke, Körbe, Tische und anderer Unrat sind am Montag, 21. März, auf dem Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr in Borgholz entsorgt worden. Die Polizei konnte den Verursacher in diesem Fall schnell ermitteln. Denn: Dieser hatte einen Brief mit seiner Anschrift in einem Schrank vergessen.

 

23.03.2016 - 10:19 Uhr

Osterball in der Ederhalle

Großeneder (red). „Osterball meets 2000er Party“: Unter diesem Motto steht der Osterball am Ostersonntag, 27. März, in der Ederhalle in Großeneder. Veranstalter ist Dito-Events aus Warburg. Die Party beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt beträgt fünf Euro. Karten gibt es ausschließlich an der Abendkasse. „Da kommen alle auf ihre Kosten. Denn von den aktuellen Charthits bis zu den guten alten Klassikern wird alles gespielt“, garantieren die Veranstalter.

 

21.03.2016 - 11:47 Uhr

Einbrecher unterwegs

Eissen/Löwen (red). Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Sonntag, 20. März, in das Tennisheim am Schönthaler Weg in Eissen eingedrungen. Sie entwendeten mehrere Getränkekisten. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1 000 Euro. Bereits am Samstagmorgen, 19. März, wurde der Polizei gemeldet, dass unbekannte Täter in ein Vereinsheim an der Straße Am Berghofe in Löwen eingedrungen waren.

 

20.03.2016 - 10:10 Uhr

„Häppy bis unters Käppi“

Peckelsheim (red/tab). Wie geht der hessische Sonnengruß? Was haben Indien und Hessen gemeinsam? Und warum hätte Buddha eigentlich auch ein Hesse sein können? Die Antworten auf diese und ähnliche Fragen kennt Maddin Schneider. Der TV-Comedian, der gebürtig aus dem hessischen Bad Homburg stammt, tritt am Freitag, 8. April, mit seinem neuen Programm >Meister Maddin< in der Schützenhalle in Peckelsheim auf. Los geht es um 20 Uhr, Einlass ist von 19 Uhr an. Meister Maddin versucht dann, die uralte Weisheit Indiens mit uraltem Wissen aus Hessen zu verbinden.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 9 von 14
ANZEIGE

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News