Schnellkontakt: redaktion@warburg-news.de   -    Telefon: 0 173 - 19 25 674



Jobbörse Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Sportkurve


14.11.2016 - 12:35 Uhr

Überfall auf Spielothek

Brakel (red). Eine Spielothek an der Ostheimer Straße in Brakel ist am frühen Montagmorgen, 14. November, gegen 1 Uhr von einem bislang unbekannten Täter überfallen worden. Nach bisherigen Erkenntnissen betrat zur Tatzeit ein Mann die Spielhalle und forderte von der Angestellten Bargeld. Diese hielt sich allein in den Räumen der Spielothek auf. Nachdem Geld übergeben wurde, verließ der Räuber das Gebäude in unbekannte Richtung. Ob der Täter bei der Tatausführung eine Waffe bei sich trug, steht bislang nicht fest. Die Angestellte der Spielhalle blieb unverletzt.

 

09.11.2016 - 11:18 Uhr

Einbruch in Tankstelle

Beverungen (red). In eine Tankstelle an der Dalhauser Straße (B 241) in Beverungen ist am Mittwoch, 9. November, gegen 1.50 Uhr eingebrochen worden. Nach ersten Erkenntnissen flüchteten nach dem Einbruch mindestens drei Täter in einem Audi in Richtung Dalhausen. Die Kennzeichen des Fahrzeugs waren unkenntlich gemacht. Zum Diebesgut können noch keine Angaben gemacht werden.

 

09.11.2016 - 11:09 Uhr

Gemeinsames Klimaschutzkonzept gestartet

Kreis Höxter/Warburg (red). Das war ein Auftakt nach Maß: Über 450 interessierte Gäste folgten der Einladung des Kreises Höxter und der Städte Marienmünster, Nieheim und Warburg zur Auftaktveranstaltung für das gemeinsame Klimaschutzkonzept. Schon vor dem offiziellen Beginn waren alle Plätze in der Brakeler Stadthalle besetzt. Höhepunkt war der Vortrag von TV-Wetterexperte Sven Plöger.

 

09.11.2016 - 10:57 Uhr

Politik braucht Frauen

Kreis Höxter/Warburg (red). Das Mentoring-Projekt >Politik braucht Frauen< ist in Ostwestfalen-Lippe gestartet. Mit dabei: 16 Frauen aus dem Kreis Höxter. Ziel des Projektes ist es, mehr Frauen für Kommunalpolitik zu begeistern. Dazu übernehmen erfahrene Politikerinnen auf Kommunal-, Landes- und Bundesebene die Aufgabe der Mentorin und geben ihr Erfahrungswissen an politisch interessierte Frauen - sogenannte Mentees - weiter. Aus dem Kreis Höxter sind sieben Mentees und neun Mentorinnen bei dem Projekt dabei.

 

08.11.2016 - 15:32 Uhr

Polizei sucht Tatverdächtige

Beverungen (red). Einer 69-jährigen Frau aus Beverungen ist bereits am Montag, 30. Mai, gegen 10.30 Uhr, eine Geldbörse gestohlen worden, in der sich auch eine Debitkarte befand. Mit dieser Karte hob die Tatverdächtige in der Sparkasse in Beverungen unberechtigterweise Bargeld ab. Der Kriminalpolizei liegen nun Fotos und ein richterlicher Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung vor.

 

08.11.2016 - 15:22 Uhr

Betrüger versprechen Gewinne am Telefon

Höxter (red). Die Betrüger melden sich zumeist per Telefon - manchmal auch per eMail - bei ihren Opfern und behaupten, diese hätten bei einem Gewinnspiel eine hohe Geldsumme oder auch einen hochwertigen Pkw gewonnen. Allerdings könne der Gewinn nur nach Zahlung einer >Bearbeitungsgebühr< übergeben werden. So erging es jetzt einem 76-jährigen Rentner aus Höxter. Bereits in der vergangenen Woche erhielt er telefonisch Kenntnis darüber, dass er angeblich mehrere zehntausend Euro bei einem Gewinnspiel gewonnen habe.

 

08.11.2016 - 11:30 Uhr

Tour-Truck auf dem MINT-Erlebnistag

Kreis Höxter/Brakel (red). 16,50 Meter lang, 7,80 Meter breit und 6,25 Meter hoch: Diese Maße hat der multifunktionale Tour-Truck der Unternehmensgruppe >fischer<, der an diesem Samstag, 12. November, auf dem MINT-Erlebnistag im Berufskolleg des Kreises Höxter in Brakel Station macht. Unter dem Motto >Naturwissenschaften und Technik entdecken – Ein Tag für die ganze Familie< können kleine und große Kinder in die Welt der >fischertechnik< eintauchen und in einem Zelt vor dem großen Mercedes-Benz-Actros die Produkte ausprobieren. Bei schlechtem Wetter werden die Spielstationen im Innenbereich des Berufskollegs aufgebaut.

 

07.11.2016 - 16:57 Uhr

85-Jährige auf offener Straße beraubt

Höxter (red). Eine 85-jährige Frau ist am Montagmittag, 7. November, um 12 Uhr auf offener Straße in Höxter beraubt worden. Sie kam mit ihrem Rollator aus der Innenstadt und bog von der Papenstraße in die Neue Straße ein. Dabei wurde sie von zwei Frauen angesprochen und nach dem Weg zu einem Arzt gefragt. Eine Frau hatte eine Kladde in der Hand und verlangte, dass der Weg aufgeschrieben werden sollte. Die 85-Jährige gab Auskunft und setzte ihren Weg fort, die beiden Frauen folgten ihr.

 

07.11.2016 - 10:38 Uhr

Integrationszentrum regt zum Vorlesen an

Kreis Höxter/Warburg (red). Regelmäßiges Vorlesen fördert die Kreativität und unterstützt die individuelle Entwicklung von Kindern – darauf will der bundesweite Vorlesetag am Freitag, 18. November, aufmerksam machen. Das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Höxter möchte im Rahmen des Projekts >VielfaltForum< Vereine und Organisationen dazu motivieren, sich mit eigenen Veranstaltungen an dem Aktionstag zu beteiligen. Diese sollten sich gezielt an junge Flüchtlinge oder Kinder und Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund richten.

 

04.11.2016 - 17:34 Uhr

Eine Spitzenadresse für Gymnastik und Gesundheit

Höxter (rw). Ihr könnt euch nicht genau vorstellen, wie das Sport- und Gesundheitszentrum >Langefit< in Höxter aussehen soll? Kein Problem! Wir nehmen euch knapp eineinhalb Monate vor der großen Eröffnung mit auf eine Entdeckungsreise. Die Betreiber Moritz Lange (30) und Marten Lange (27) haben Redakteur René Wenzel durch die Baustelle geführt. „Der Eingang wird komplett verglast. Oben drüber kommt unser Logo“, deutet Marten Lange mit seinem rechten Zeigefinger auf die große und beeindruckende Front hin.

 

04.11.2016 - 11:16 Uhr

Großbrand in Beverungen

Beverungen (red). Einen Großbrand hat es in der Nacht zu Freitag, 4. November, im Industriegebiet in Beverungen gegeben. Ein Zeuge hatte gegen 00.10 Uhr eine Rauchentwicklung aus der Halle eines Abfallentsorgungsbetriebes am Kiesweg festgestellt. Der Zeuge verständigte die Feuerwehr sowie den Firmeninhaber. Dieser versuchte noch eine Abfallmulde, in der das Feuer offensichtlich entstanden war, aus der etwa 40 mal 40 Meter großen Halle zu schaffen. Dieses misslang jedoch, und das Feuer griff auf die gesamte Halle über.

 

03.11.2016 - 12:14 Uhr

Anmelden zum Musik-Workshop

Kreis Höxter/Warburg (red). Man kann es kaum glauben: Nur zweieinhalb Tage haben die Teilnehmer Zeit zu proben, dann beginnt die große Abschluss-Show. Doch das außergewöhnliche Konzept hat sich schon rund um den Globus bewährt, so dass die >Young Americans< auch am Sonntag, 13. November, um 14 Uhr in der Aula des König-Wilhelm-Gymnasiums in Höxter für Furore sorgen werden. „Die Young Americans reißen durch ihre eigene Begeisterung und Leidenschaft für das, was sie tun, die Kinder und Jugendlichen sofort mit und spornen sie zu ungeahnten Leistungen an.“ Michael Heib aus Bad Karlshafen weiß, wovon er spricht.

 

02.11.2016 - 10:44 Uhr

Erlebe(n), was begeistert

Beverungen/Warburg (tab). Susanne Hake ist seit einem Jahr Geschäftsinhaberin der >traumwelt< an der Langen Straße 52 in Beverungen. Sie blickt auf sehr erfolgreiche 365 Tage zurück. Unter dem Motto >Erlebe, was begeistert< hatte Susanne Hake das Bettengeschäft der anderen Art im vergangenen Jahr eröffnet. Eine absolute Wohlfühlatmosphäre, super Beratungen sowie traumhafte und mit viel Liebe ausgesuchte Artikel sind die Garanten für ihr Erfolgskonzept.

 

31.10.2016 - 12:13 Uhr

TV-Moderator spricht über Klimawandel

Brakel/Warburg (red). „Die oft sehr emotionale Klimadiskussion muss sachlicher werden!“ Das ist das Anliegen von Diplom-Meteorologe Sven Plöger. Seinem Publikum in der Brakeler Stadthalle möchte der beliebte TV-Moderator an diesem Mittwoch, 2. November, deshalb unterhaltsam und verständlich die Zusammenhänge rund um die Themen Wetter und Klima erläutern. Sein Vortrag >Klimawandel – Gute Aussichten für morgen?< findet im Rahmen der Auftaktveranstaltung zum Klimaschutzkonzept für den Kreis Höxter und die Städte Marienmünster, Nieheim und Warburg statt. Beginn ist um 17.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

 

31.10.2016 - 10:40 Uhr

Bäume pflanzen für ein gutes Klima

Scherfede (red). >Jetzt retten wir Kinder die Welt<: Unter diesem Motto steht der Tag >Plant-for-the-Planet Akademie<, zu dem interessierte Kinder im Alter von neun bis zwölf Jahren am Samstag, 12. November, in das Waldinformationszentrum Hammerhof in Scherfede eingeladen sind. Dabei erwarten sie von 9 bis 17.30 Uhr spannende Aktionen und Spiele zum Thema Klimaschutz und Gerechtigkeit. Jedes Kind darf seinen eigenen Baum pflanzen. Organisiert wird der Aktionstag vom Kreis Höxter, dem Regionalforstamt Hochstift und dem Landesbetrieb Wald und Holz. Teilnahme und Verpflegung sind kostenfrei.

 

28.10.2016 - 13:42 Uhr

47-Jähriger wegen Verdacht des Drogenhandels in U-Haft

Höxter (red). Die Kriminalpolizei in Höxter hat am Mittwoch, 26. Oktober, einen 47-jährigen Mann aus Höxter festgenommen, der im Verdacht steht, mit Betäubungsmitteln gehandelt zu haben. Zeugenhinweise brachten die Beamten auf die Spur des Tatverdächtigen. Ein von der Staatsanwaltschaft Paderborn erwirkter Durchsuchungsbeschluss wurde noch am selben Tag umgesetzt. Bei der anschließenden Durchsuchung wurden Amphetamin, Kokain, Haschisch, XTC und Marihuana aufgefunden.

 

27.10.2016 - 10:06 Uhr

Diskussion über Sicherheit und Freihandel

Peckelsheim (red). Die Arbeitsgemeinschaft 60 plus der SPD hat jetzt mit Marcel Franzmann in der AWO-Kleiderstube in Peckelsheim über die innere Sicherheit im Kreis Höxter sowie die geplanten Freihandelsabkommen TTIP und CETA diskutiert. Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft 60 plus treffen sich regelmäßig, um über aktuelle Themen der Kreis-, Landes- und Bundespolitik zu sprechen. Dieses Mal hatte die Arbeitsgemeinschaft Marcel Franzmann, den Juso-Kreisvorsitzenden, zu Gast.

 

25.10.2016 - 12:52 Uhr

Neues Angebot des Sportvereins

Warburg (red). Der Warburger Sportverein bietet für alle Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren einen neuen Kursus zur Erlangung des Kinderbewegungsabzeichens >Kibaz< an. Dabei stehen die kindgemäße Heranführung an sportliche Bewegungsabläufe sowie die Freude und das Erleben von persönlichen Erfolgen im Vordergrund. Die Idee des >Kibaz< ist es, Kinder schon früh für Bewegung, Spiel und Sport zu begeistern und ihnen im Sportverein die Möglichkeit zu geben, ihre Vorlieben, Stärken und Talente zu entdecken und auszubauen.

 

25.10.2016 - 10:38 Uhr

Berufskollegs öffnen ihre Türen

Kreis Höxter/Warburg (red). Das Berufskolleg Kreis Höxter mit seinen beiden Schulorten Brakel und Höxter sowie das Johann-Conrad-Schlaun-Berufskolleg in Warburg informieren am Samstag, 12. November, von 10 bis 15 Uhr über ihre Bildungsangebote für das Schuljahr 2017/18. Gemeinsam laden sie zum Tag der offenen Tür ein. Gleichzeitig wird der Verein Natur und Technik e.V. den zweiten MINT-Erlebnistag im Kreis Höxter am Berufskolleg Kreis Höxter in Brakel durchführen. Wer Interesse an Wirtschaft und Verwaltung, Ernährungs- und Versorgungsmanagement, Sozial- und Gesundheitswesen sowie Metall-, Elektro-, Holz-, Bau- und Informationstechnik hat, erhält hier Einblicke in die verschiedenen Bildungsgänge.

 

24.10.2016 - 10:24 Uhr

Gastfamilien für junge Amerikaner gesucht

Kreis Höxter/Warburg (red). „Es geht um Lebensfreude, Selbstbewusstsein, Intensität – einfach ein Gefühl des Glücklichseins und des Vertrauens in die eigenen Fähigkeiten.“ Martin Leins und Alexander Käberich, die Leiter der Musikschulen Höxter und Holzminden, freuen sich schon riesig auf das große Musikprojekt mit den >Young Americans< vom 11. bis 13. November. Doch jetzt suchen sie erst einmal Gastfamilien, die die gut 40 jungen Erwachsenen aus Amerika für vier Nächte aufnehmen.

 

24.10.2016 - 10:03 Uhr

Genussvolles Miteinander in Warburg

Kreis Höxter/Warburg (red). >Hoş geldiniz< oder auch >Herzlich Willkommen< zum gemeinsamen türkischen Kochen in Warburg: So wurden die Gäste in den Räumen des Islamischen Kulturvereins von den Organisatorinnen begrüßt. „Das Angebot des türkischen Kochabends war innerhalb von zwei Tagen ausgebucht“, freute sich Filiz Elüstü vom Kommunalen Integrationszentrum des Kreises Höxter, das gemeinsam mit dem Islamischen Kulturverein Warburg dazu eingeladen hatte: „Das zeigt uns, dass der interkulturelle Austausch und der interreligiöse Dialog auf großes Interesse stoßen.“ Deshalb wird am Montag, 21. November, im Rahmen des Projekts >VielfaltForum< ein weiterer Kochkursus mit neuen Gerichten angeboten.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 14
ANZEIGE

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News