Schnellkontakt: redaktion@warburg-news.de   -    Telefon: 0 173 - 19 25 674



Jobbörse Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Sportkurve

18.03.2017 - 12:14 Uhr

Geflügel darf wieder ins Freie

Kreis Höxter/Warburg (red). Wegen der deutschlandweit auftretenden Geflügelpest musste das Geflügel auch im Kreis Höxter fast vier Monate lang im Stall bleiben. Jetzt hebt der Veterinärdienst des Kreises die Stallpflicht für das gesamte Kreisgebiet auf. Hintergrund ist ein aktueller Erlass des Ministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, mit dem die bislang geltenden landesweiten Vorgaben für die Aufstallung von Geflügel für ganz NRW aufgehoben werden.

„Hier im Kreis Höxter sind bislang keine Fälle von Geflügelpest bei Wildvögeln oder Hausgeflügel aufgetreten. Die Situation hat sich in den letzten Wochen auch regional entspannt. Hierbei spielt sicherlich auch eine Rolle, dass der Erreger bei den steigenden Temperaturen in der Außenwelt schneller nicht mehr ansteckend ist“, teilt der Leiter des Veterinärdienstes, Dr. Jens Tschachtschal, mit.

Die kreisweite Aufhebung der Stallpflicht sei daher zum jetzigen Zeitpunkt vertretbar. „Generell kann allerdings noch keine Entwarnung gegeben werden“, so Dr. Tschachtschal: „In anderen Regionen Deutschlands wurde der Erreger auch aktuell nachgewiesen. Geflügelhalter sind daher weiterhin angehalten, ihre Tiere genau zu beobachten und erhöhte Verluste tierärztlich abklären zu lassen.“ Auch seien weiterhin Biosicherheitsmaßnahmen einzuhalten. „Hierzu gehört unter anderem, dass die Fütterung und Tränkung von Geflügel sowie die Lagerung von Einstreu und Futter so erfolgt, dass Wildvögel hierzu keinen Zugang haben.“

Die Stallpflicht ist in den vergangenen Monaten insbesondere für die Halter von Legehennen, die Freilandeier produzieren, aber auch für alle Hobbyhalter von Geflügel, aus Tierschutzgründen problematisch gewesen. Im Kreis Höxter werden derzeit in gut 800 Betrieben knapp eine Million Tiere gehalten. Beim überwiegenden Teil dieses Geflügels handelt es sich allerdings um Mastgeflügel, das generell im Stall gehalten wird.


Geflügel darf wieder ins Freie  - Auf Twitter teilen.
Anzeige

TOP 5: Die meistgelesenen Nachrichten der Woche

1. Gesellschaft Mittwoch, 19.04 Überfall in Tankstelle: Räuber bedrohen Kassiererin ...
2. Gesellschaft Samstag, 22.04 Neuer Busbahnhof in Warburg eröffnet ...
3. Gesellschaft Donnerstag, 20.04 Verkehrsunfall mit einer verletzten Person – 8000 ...
4. Gesellschaft Dienstag, 18.04 Sieg und Aufstieg für Amelie Pohl und Henry ...
5. Gesellschaft Montag, 17.04 Ein Ort des Respekts, des Vertrauens und der ...
 
ANZEIGE

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News